"10 Jahre Clearing Wien" - Festveranstaltung am 7. Juni 2011!

Das Bundessozialamt, Landesstelle Wien, feiert gemeinsam mit den 9 Wiener Clearingstellen und 600 SchülerInnen im Gartenbaukino.

Wien (OTS) - Seit 10 Jahren bietet Clearing in Wien Berufsorientierung, Unterstützung und Beratung beim Berufseinstieg für über 3000 Jugendliche mit verschiedensten Problemlagen am Übergang Schule-Beruf.

Im Rahmen der Veranstaltung "10 Jahre Clearing Wien" werden vormittags ab 9 Uhr rund 600 SchülerInnen mit und ohne Behinderung zum Film "Kick it like Beckham" erwartet. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten findet Berufsvorbereitung abseits der gewohnten Wege statt.

Die Nachmittagsveranstaltung wird um 14.30 von Dr.in Andrea Schmon (Leiterin Bundessozialamt, Landesstelle Wien) eröffnet. Der Eröffnungsvortrag wird von Dr.in Natalia Wächter (Institut für höhere Studien) zum Thema "Dynamiken bei Jugendlichen mit sozio-ökonomischer Benachteiligung zwischen Schule und Beruf" gehalten. Im Anschluss diskutieren VertreterInnen von AMS, Bundessozialamt, Clearing, Stadtschulrat und WAFF die Frage, welchen Beitrag Clearing Wien zu einem gelungenen Übergangsmanagement leisten kann. Zum Abschluss wird der Film "Precious" vorgeführt.

Wir laden MedienvertreterInnen sowie am Angebot "Clearing" Interessierte herzlich ein, mitzufeiern und einen persönlichen Eindruck von Clearingarbeit und Erfolgen zu gewinnen. Am Vormittag stehen Jugendliche für Interviews, sowie den ganzen Tag hindurch ClearerInnen und MitarbeiterInnen des Bundessozialamtes, zur Verfügung.

Das Detailprogramm zur 10 Jahre Clearing Wien-Festveranstaltung finden Sie unter dem Link
http://faktori.wuk.at/faktori/event/id/15210

Rückfragen & Kontakt:

Bundessozialamt
Landesstelle Wien
Öffentlichkeitsarbeit
Martin Seidl
T (+43) 01 588 31 - 2148
bzw. am Dienstag, 7.6.2011 unter 0699 14012101

e-mail: martin.seidl@basb.gv.at
www.bundessozialamt.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008