SPÖ-Termine von 30. Mai bis 5. Juni 2011

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 30. Mai 2011:

Klausurtagung der Bundesregierung - siehe OTS0013 vom 26. Mai 2011 -Aussendung des Bundespressedienstes (Hotel Panhans am Semmering).

17.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer nimmt an der Diskussionsveranstaltung des BSA "Staats- und Verwaltungsreform -Eine immerwährende Herausforderung oder existiert das perfekte Gesamtsystem?" teil (BSA, Landesgerichtsstraße 16, 1010 Wien).

DIENSTAG, 31. Mai 2011:

Fortsetzung der Klausurtagung der Bundesregierung (Hotel Panhans am Semmering).

Bundesländertag von Nationalratspräsidentin Barbara Prammer in Tirol. U.a. Besuch des Realgymnasiums Schwaz, AMS Schwaz, Betriebskindergarten Trofana Tyrol, ARBÖ Imst, Driving Village Tarrenz.

09.00 Uhr: Betriebsbesuch von Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Bundesminister Michael Spindelegger bei der Firma Schöller Bleckmann Edelstahlrohr GmbH in Ternitz.

19.00 Uhr Nationalratspräsidentin Barbara Prammer bei der Eröffnung des 20. Internationalen Film Festivals in Innsbruck.

MITTWOCH, 1. Juni 2011:

9.00 Der Bundesrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Parlament).

9.30 Uhr Im Rahmen der von Bundeskanzler Werner Faymann ins Leben gerufenen Initiative "Österreich 2020. Neue Aufgaben. Neue Antworten. Neue Allianzen" findet eine Sportkonferenz zum Thema "Menschen bewegen - eine sportliche Herausforderung" statt. Bei der Konferenz wird über fachspezifische Bereiche wie Frauen im Sport, Schule in Bewegung und Kinder-Bewegung-Gesundheit von Expertinnen referiert. Danach findet ein Podiumsgespräch mit Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Petra Huber (Sportmanagerin, Plattform "Frauen im Sport"), Claudia Lösch (Austria Ski Team Behindertensport), Mag. Christian Hinterberger (ASKÖ-Vizepräsident) und Isabel Hochstöger (ÖFB) statt. Das genaue Programm entnehmen Sie bitte der OTS0123 vom 27. Mai 2011. Anmeldung unter petra.gruber@spoe.at (Parlament, SPÖ Klubsitzungssaal, 1010 Wien).

10.00 Uhr Pensionistenverbands-Präsident Karl Blecha nimmt in einem Pressegespräch zu aktuellen seniorenpolitischen Forderungen und Themen Stellung (Café Landtmann, 1010 Wien).

10.30 Uhr Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek bei der Präsentation der Studie "Alleinerziehende in Österreich. Lebensbedingungen und Armutsrisiken" (Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Marmorsaal, 1. Stock, Stubenring 1, 1010 Wien).

11.15 Uhr Infrastrukturministerin Doris Bures, Georg Kapsch, Obmann Stv. Fachverband der Elektro- und Elektronikindustrie (FEEI), und Christoph Hinteregger, Ausschussmitglied Fachverband der Maschinen-und Metallwarenindustrie (FMMI), präsentieren in einer gemeinsamen Pressekonferenz die neue FTI-Initiative "Intelligente Produktion" (Tech Gate Vienna, Donau-City-Straße 1, 1220 Wien).

11.00 Uhr Gesundheitsminister Alois Stöger präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz die "Schwangeren-Ernährungspyramide" (Motto am Fluss, Schwedenplatz 2, 1010 Wien).

11.00 Uhr Verteidigungsminister Norbert Darabos nimmt an der Gleichenfeier für das neue Institutsgebäude in der Benedek-Kaserne in Bruckneudorf teil (Bruckneudorf 165, 2460 Bruckneudorf).

15.00 Uhr Anlässlich der 54. Internationalen Kunstausstellung "La Biennale di Venezia" präsentieren Kulturministerin Claudia Schmied und Eva Schlegel, Kommissärin der 54. Internationalen Kunstausstellung, im Rahmen einer Pressekonferenz den Beitrag des Künstlers Markus Schinwald im österreichischen Pavillon (Österreichischer Pavillon, Giardini della Biennale, Venedig).

17.00 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek lädt zur Verleihung des Johanna-Dohnal-Förderpreises 2011 ein. Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, Sozialminister Rudolf Hundstorfer und Staatssekretär Josef Ostermayer nehmen an der Preisverleihung teil (Bundeskanzleramt, Kongress- und Steinsaal, Ballhausplatz 2, 1014 Wien).

19.00 Uhr SPÖ-Sprecherin für Umwelt und globale Entwicklung, Abgeordnete Petra Bayr bei Podiumsdiskussion zum Thema "Atompolitik nach Tschernobyl und Fukushima - Österreich als Vorzeigeland" (Institut für Meteorologie (BOKU), Peter-Jordan-Straße 82, 1. Stock, 1190 Wien).

DONNERSTAG, 2. Juni 2011:

17.00 Uhr Eröffnung des österreichischen Pavillons bei der 54. Internationalen Kunstausstellung "La Biennale di Venezia" durch Kulturministerin Claudia Schmied (Österreichischer Pavillon, Giardini della Biennale, Venedig).

20.30 Uhr Frauenministerin Gabriele Heinisch-Hosek hält beim Queer Film Festival "identities 2011" Begrüßungsworte (Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien).

21.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied und die Kommissärin der 54. Internationalen Kunstausstellung Eva Schlegel laden zu einem Fest anlässlich der Eröffnung des österreichischen Beitrags zur 54. Internationalen Kunstausstellung "La Biennale di Venezia" (Antichi Granai, Hotel Cipriani, Giudecca 10, 30133 Venedig).

21.00 Uhr Bundeskanzler Werner Faymann, Nationalratspräsidentin Barbara Prammer, Gesundheitsminister Alois Stöger und die Staatssekretäre Andreas Schieder und Josef Ostermayer besuchen das Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker unter der Leitung von Valery Gergiev in Schönbrunn (Schlosspark Schönbrunn, 1130 Wien).

FREITAG, 3. Juni 2011:

Bundesländertag von Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek in der Steiermark.

11.15 Uhr Staatssekretär Andreas Schieder referiert bei der AGN-Europatagung (The Radisson Blue Palais Hotel, Parkring 16, 1010 Wien).

15.00 Uhr Bundespräsident Heinz Fischer und Kulturministerin Claudia Schmied besichtigen den österreichischen Pavillons bei der 54. Internationalen Kunstausstellung "La Biennale di Venezia" (Österreichischer Pavillon, Giardini della Biennale, Venedig).

SAMSTAG, 4. Juni 2011:

12.00 Uhr Kulturministerin Claudia Schmied bei der Verleihung des Goldenen Löwen für sein Lebenswerk an den Bildhauer Franz West gemeinsam mit der US-Künstlerin Elaine Sturtevant (The Esedra Area at the Giardini Venue, Venedig).

SONNTAG, 5. Juni 2011:

Nationalratspräsidentin Barbara Prammer besucht das Narzissenfest in Bad Aussee.

(Schluss) mp

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0007