Polizeigewerkschaft gründet "Junge Polizei"

Kathrin Haffner und Pascal Ott sind die SprecherInnen

Wien (OTS) - (PG/ÖGB) Erfreulicherweise wird es in den nächsten Jahren bei der Polizei nächsten Jahren zahlreiche junge PolizistInnen geben. In der Polizeigewerkschaft wurde daher die "Junge Polizei" gegründet (siehe heutige APA 023 und 024), um PolizistInnen bis zum 35. Lebensjahr besonders betreuen zu können. Als SprecherInnen wurden Kathrin Haffner und Pascal Ott bestellt.++++

Kathrin Haffner wurde 1984 in Wien geboren und machte 2005 an der Handelsakademie in Eisenstadt die Matura. Im gleichen Jahr begann sie mit der Ausbildung zur Polizistin. Vom Juni 2007 bis Februar 2011 war sie Polizistin im 23. Wiener Gemeindebezirk. Seither ist sie am Landeskriminalamt im Bereich Jugendkriminalität eingesetzt.

Pascal Ott wurde im Jahre 1982 in Villach geboren und machte nach der Pflichtschule eine Ausbildung zum Elektroinstallateur. Von Mitte 2003 bis Mitte 2004 war er als UNO-Soldat auf dem Golan stationiert. 2005 trat er in die Wiener Polizei ein und ist derzeit der Polizeiinspektion Praterstern zugeteilt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖGB-Presse
Franz Fischill
Tel.: 0664/814 63 11
e-mail: franz.fischill@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0001