Lotto: Tiroler knackt Jackpot und gewinnt 2 Millionen Euro

Solojoker mit 202.000,- Euro in Wien

Wien (OTS) - Der Lotto Zwillingsjackpot ist aufgelöst, sowohl der Sechser Topf als auch jener beim Fünfer mit Zusatzzahl ist geleert. Den Jackpot-Sechser holte sich ein Spielteilnehmer aus Tirol im Alleingang, er kreuzte gleich im ersten Tipp seines Normalscheines die "sechs Richtigen" an und gewinnt damit mehr als 2 Millionen Euro.

Den Jackpot beim Fünfer mit Zusatzzahl teilen sich vier Spielteilnehmer. Ein Wiener, ein Steirer, ein Oberösterreicher und ein Burgenländer erhalten jeweils rund 70.000,- Euro.

JOKER
Beim Joker hatte ein Spielteilnehmer aus Wien als Einziger die richtige Zahlenkombination auf seinem Wettschein. Das angekreuzte "Ja" bringt ihm somit rund 202.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 18. Mai 2011:

1 Sechser zu EUR 2.026.403,60 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 69.657,60 123 Fünfer zu je EUR 1.315,10 354 Vierer+ZZ zu je EUR 159,90 6.291 Vierer zu je EUR 42,40 8.822 Dreier+ZZ zu je EUR 14,60 104.562 Dreier zu je EUR 4,50 283.138 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 5 9 24 25 31 45 Zusatzzahl: 18

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Mittwoch, 18. Mai 2011:

1 Joker zu je EUR 201.869,80 10 mal EUR 7.700,00 120 mal EUR 770,00 1.143 mal EUR 77,00 11.414 mal EUR 7,00 114.558 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 8 0 9 0 8 7

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001