KURIER: ÖVP-Frauen-Chefin Schittenhelm rüffelt Großruck

Der Reim des ÖVP-Mandatars sei "dumm und frivol"

Wien (OTS) - Nach dem Sexismus-Sager im Parlament rüffelt ÖVP-Frauen-Chefin Dorothea Schittenhelm ihren Parteikollegen Wolfgang Großruck. Dessen Reim ("Obwohl er schon ein reif'rer Mann, zeigt Dominique Strauss, was er noch "Kahn") sei "dumm und frivol", sagt Schittenhelm im KURIER-Gespräch in der Donnerstag-Ausgabe. Sie sei "erzürnt" und "erbost": "Solche Aussprüche sind schon in Wirtshäusern schwer zu ertragen, im Hohen Haus sind sie unerträglich. Da bleibt einem die Luft weg."

Rückfragen & Kontakt:

KURIER, Innenpolitik
Tel.: (01) 52 100/2649
innenpolitik@kurier.at
www.kurier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PKU0001