Grüne Wien/Wurzer: Bundesregierung darf Investitionen in den Ausbau der Kinderbetreuung nicht weiter blockieren

Wurzer: Bundesregierung ist dringend aufgefordert, Grünem Antrag auf Fortsetzung des Bundeszuschusses zuzustimmen

Wien (OTS) - Die Bildungssprecherin der Grünen Wien, Martina Wurzer, fordert im Rahmen des heutigen Beschlusses des Finanzrahmens für die Jahre 2012 bis 2015 die Fortsetzung des Bundeszuschusses für den Ausbau der Kinderbetreuung. "Die Bundesregierung meint es wohl mit dem selbsternannten Bildungsschwerpunkt nicht allzu ernst, wenn sie ausgerechnet beim Ausbau des institutionellen Kinderbetreuungs-angebots kürzt. Das wäre für die Vereinbarkeit von Beruf und Familie als auch für die Bildungspolitik in Österreich eine dramatische Fehlentscheidung", so Wurzer. Wurzer fordert die Bundesregierung auf, dem Antrag der Grünen auf Fortsetzung des Bundeszuschusses für den Ausbau der Kinderbetreuung zuzustimmen. "Frauenministerin Heinsch-Hosek muss ihren schönen Worten endlich Taten folgen lassen und die Fortsetzung der Investitionen in den Ausbau der Kinderbetreuung auch durchsetzen", so Wurzer.

"Die Bundesländer brauchen Planungssicherheit. Der Stopp der Investitionen in den Ausbau der Kinderbetreuung hat für Wien fatale Folgen", so Wurzer. In Wien gibt es beim Ausbau der Kinderbetreuungsplätze für die 0 bis 3-jährigen noch viel zu tun, denn das Barcelona-Ziel, wonach die Betreuungsquote der unter 3-jährigen auf 33 Prozent erhöht werden soll, ist noch lange nicht erreicht. Wurzer fordert die Fortsetzung der Investitionen von mindestens 15 Millionen Euro pro Jahr in den elementaren Bildungsbereich, wie es von 2008 bis 2010 der Fall war. "Damit können die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtert und verbesserte Rahmenbedingungen für alle, die im Kindergarten arbeiten, geschaffen werden", so Wurzer abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat, Tel.: (++43-1) 4000 - 81814, presse.wien@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001