Aviso: Wien Neubau: Einladung zur PK "Projekt Burggasse/ Museumsstraße"

BV Blimlinger: Gebäude Ecke Burggasse/Museumsstraße erfährt Komplettsanierung

Wien (OTS) - Das Eckhaus in der Burggasse 2, vis a vis dem Volkstheater, befindet sich seit August 2010 im Besitz der Sans Souci Group. Das Gebäude wird seit Februar 2011 in ein Hotelerieprojekt mit hotel-serviced Apartments umgesetzt. Besonderes Augenmerk wird bei der Revitalisierung auf den Erhalt der historischen Substanz gelegt.

"Das Projekt soll ein Vorzeigeprojekt für grüne Wärme werden, auch ein Lebensmittel-Einzelhandelsunternehmen wird in die Burggasse 2 einziehen, was der allgemeinen Nahversorgersituation und vor allem den AnrainerInnen rund um den Spittelberg sehr zu Gute kommt", freut sich Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger.

In der Pressekonferenz wird über nähere Details informiert, im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, an einer geführten Besichtigung der Baustelle teilzunehmen.

Ihre Gesprächspartner:
- Mag. Thomas Blimlinger, Bezirksvorsteher Wien-Neubau - Mag. DI (FH) Norbert Winkelmayer, Geschäftsführer der Sans Souci Group
- Mag. Thomas Pucharski, Bereichsleiter Marketing u. Vertrieb, Wien Energie Fernwärme
- Hotel-Direktorin Andrea Fuchs
- Mag. Richard Buxbaum, Prokurist der Dr. Otto-Immobilien GmbH.

Zeit: Mittwoch, 18. Mai 2011, 10.00 Uhr
Ort: Rote Bar im Volkstheater, 7., Neustiftgasse 1

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Christina Beran
Bezirksvorstehung Wien-Neubau
Tel.: 01 / 4000 - 07114
E-Mail: christina.beran@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0004