ACHTUNG: Heute, 13.00 Uhr: PK "Internationaler Schlag gegen kriminelle Internetbetrüger"

Bundeskriminalamt verhaftet Tatverdächtigen in Niederösterreich

Wien (OTS) - In enger Zusammenarbeit mit dem bayerischen Landeskriminalamt in München konnte das Bundeskriminalamt (.BK) einen Tatverdächtigen in Niederösterreich festnehmen, der unter Verdacht auf Internetbetrug in einer organisierten Gruppe steht. Diese verursachte Schäden in zweistelliger Euromillionenhöhe.

Im Rahmen eines Pressegesprächs, zu dem die Vertreter der Medien sehr herzlich eingeladen sind, informiert Sie Mag. Rudolf Unterköfler, Leiter der Abteilung Wirtschaftskriminalität im Bundeskriminalamt über weitere Details.

Zeit: Dienstag, 17. Mai 2011, 13.00 Uhr

Ort: Bundeskriminalamt
Stiege 3, 5. Stock, Seminarraum A
Josef Holaubek Platz 1
A-1090 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskriminalamt
Mag. Silvia Strasser
Pressesprecherin
Tel.: +43(0)664 26 40 713
silvia.strasser@bmi.gv.at
www.bundeskriminalamt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BUK0001