Bankhaus Spängler: Drittbestes Ergebnis in der Geschichte

Betriebsergebnis 11,4 Mio. Euro / EGT auf 8,3 Mio. Euro verdoppelt

Salzburg (OTS) - Das Bankhaus Spängler ist gut durch die Finanzkrise gekommen. Mit 11,4 Mio. Euro wurde im Jahr 2010 das drittbeste Ergebnis der 182-jährigen Unternehmensgeschichte erreicht, das Ergebnis gewöhnlicher Geschäftstätigkeit (EGT) konnte gegenüber dem Vorjahr auf 8,3 Mio. Euro verdoppelt werden. Vorstandssprecher Helmut Gerlich: "Die Familienaktionäre sind langfristig ausgerichtet und lassen genügend Kapital zur Weiterentwicklung im Unternehmen. Die Kernkapitalquote beträgt rund 10 Prozent, die haftenden Eigenmittel cirka 14 Prozent." Spängler setzt als führende Beratungsbank weiterhin auf die Kernbereiche Privatvermögen und Familienunternehmen. >>

>> Pressetext & FOTO: http://www.pressefach.info/spaengler

Rückfragen & Kontakt:

Petra Schmid, +43/(0)662/8686-880, petra.schmid@spaengler.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001