Donaustadt: Feurige Rhythmen des Trios "bata el golpe"

Wien (OTS) - Musik für jeden Geschmack ertönt im "Kultur-Stadl" (22., Eßlinger Hauptstraße 96). Am Donnerstag, 19. Mai, stellt sich dort das Trio "bata el golpe" ein. Die versierten Musiker stammen aus drei Kontinenten. Laut Auskunft der Organisatoren verwöhnen Chin Chen Lin (Marimba), Andreas Huber (Percussion) und Gilson de Assis (Percussion) ihre Zuhörer mit einem "Mix aus sinnlichen Melodien und feurigen Rhythmen". Um 19.00 Uhr beginnt das Konzert. Der Eintritt ist kostenlos. Musikfreunde ordern Zählkarten unter der Telefonnummer 774 80 72 oder per E-Mail: reservierung@kulturfleckerl.at.

Jazz, Blues und Pop: Konzerte am 21. Mai und 26. Mai

Koordiniert werden alle Veranstaltungen im "Kultur-Stadl" vom Verein "Kulturfleckerl Eßling". Das ehrenamtliche Vereinsteam unterstützt auch wohltätige Projekte. Am Samstag, 21. Mai, ist im "Stadl" das "Jazz-Trio Gaudriot" (Gaudriot, Strutzenberger, Großrubatscher) zu hören. Das Benefiz-Konzert startet um 19.00 Uhr. Mit Gaben des Publikums wird die Aktion "Special Olympics Österreich" unterstützt.

Zeitweise steht der "Stadl" ganz im Zeichen von Pop und Blues: Eine "Session" für Sänger und Musiker geht dort am Donnerstag, 26. Mai, über die Bühne. Beginn: 19.00 Uhr. Wer mit Ursula Slawicek und ihrer Band konzertieren möchte, soll Instrumente und Noten ("Leadsheets") mitbringen. Das Mitmachen ist gratis. Auch Zuhörer bezahlen nichts, brauchen jedoch Zählkarten (Bestellung: Telefon 774 80 72 oder E-Mail reservierung@kulturfleckerl.at). Informationen über sonstige Kultur-Angebote in Eßling erteilt die Vereinsleitung unter der Rufnummer 06991/80 646 40 (E-Mail: kultur@kulturfleckerl.at).

o Allgemeine Informationen: Verein "Kulturfleckerl Eßling": www.kulturfleckerl.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004