Spindelegger gratuliert Lukas Maximilian Hüller zum Annual Photo Award 2011

Wien (OTS) - Heute, am 13. Mai 2011, wurde Lukas Maximilian Hüller in Prag mit dem Annual Photo Award 2011 ausgezeichnet. "Ich gratuliere Lukas Maximilian Hüller zu dieser Auszeichnung. Seine beeindruckende Bildinszenierung ist ein wichtiger Beitrag zur künstlerischen Auseinandersetzung mit Menschenrechten", so Spindelegger.

Hüllers Talent beeindruckte bereits im Rahmen des Fotoprojekts "The Human Rights Project". In diesem Projekt wurden die 30 Artikel der Universellen Deklaration der Menschenrechte in Bildern dargestellt. Daraus entstand die Ausstellung "Storytelling Our Rights", welche Außenminister Spindelegger am 28. Februar 2011 in Genf gemeinsam mit Navanethem Pillay, Hochkommissarin für Menschenrechte, und Maite Nkoana-Mashabane, Ministerin für Internationale Beziehungen und Zusammenarbeit von Südafrika, eröffnete.

"Kunst kann wesentlich dazu beitragen, unser Bewusstsein für Menschenrechte zu stärken. Unser Blick wird auf Aspekte gelenkt, die leider nur allzu oft ignoriert werden", so Spindelegger weiter. Dazu zählt etwa das prämierte Bild zu Artikel 31 der UNO-Kinderrechtskonvention, welcher das Recht des Kindes auf Ruhe und Freizeit, auf Spiel und altersgemäße aktive Erholung sowie auf freie Teilnahme am kulturellen und künstlerischen Leben garantiert.

Österreich kandidiert derzeit für einen Sitz im UNO-Menschenrechtsrat von 2011 bis 2014. "Als Mitglied des Sicherheitsrates konnten wir konkrete Fortschritte zur Stärkung des Schutzes von Kindern in bewaffneten Konflikten erreichen. Sollte Österreich in den Menschenrechtsrat gewählt werden, werden wir uns dafür einsetzen, die Stärkung und Förderung von Kinderrechten weiter voranzutreiben".

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten
Presseabteilung
Tel.: +43(0)501150-3262,4549,4550; F:+43(0)501159-213
abti3@bmeia.gv.at
http://www.aussenministerium.at, http://www.bmeia.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0002