"Geht's unseren Kindern gut, geht's uns allen gut"

LR Schmid: Fachtagung "Jugend trifft Gesundheit" ist ein Beispiel für engagierte Jugendbeteiligung

Dornbirn (OTS/VLK) - Die Akzeptanz von Gesundheitsangeboten bei Jugendlichen zu erhöhen, das ist das zentrale Anliegen der Fachtagung "Jugend und Gesundheit" heute, Freitag, in Dornbirn. "Das Projekt zeigt einmal mehr, dass wir in Vorarlberg viele engagierte und aktive Jugendliche haben", sagte Landesrätin Greti Schmid bei der Eröffnung.

"Jugend trifft Gesundheit" ist ein gemeindeübergreifendes Projekt (Bregenz, Dornbirn, Lustenau, Hohenems, Bludenz) unter Mitwirkung verschiedener Jugendeinrichtungen. Landesrätin Schmid hob einmal mehr die Bedeutung der Jugendbeteiligung hervor: "Wir müssen und wollen unsere Kinder und Jugendlichen in den sie betreffenden Angelegenheiten - also auch in Fragen der Gesundheit - anhören und mitreden lassen. Davon profitiert die gesamte Gesellschaft. Geht es unseren Kindern und Jugendlichen gut, so geht es auch uns gut."

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137, Fax: 05574/511-920196
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

Hotline: 0664/625 56 68, 625 56 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0005