Ökostromgesetz - BZÖ-Widmann: Der Deckel muss weg!

Wien (OTS) - "Der Deckel muss weg!", ist der Kommentar von BZÖ-Energiesprecher Abg. Mag. Rainer Widmann zum Ökostromgesetz. "Im Jahr 2009 hat der Verbund eine Dividende in der Höhe von 385 Mio. Euro ausgeschüttet - Geld, das in den Budgetlöchern versickert. Mitterlehner soll mutig sein und diese Summe auch für Ökostrom-Förderungen einsetzen", verlangt Widmann.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0004