Heimische Spezialitäten im Wiener Stadtpark

Wiener Genussfestival bereits zum 4. Mal ein voller Erfolg

Wien (OTS) - Insgesamt 160 ländliche Produzenten aus allen neun Genussregionen Österreichs präsentierten sich von 6.-8. Mai im Wiener Stadtpark und zogen so viele BesucherInnen wie noch nie an. 130.000 WienerInnen und Gäste in Wien konnten sich bei schönstem Wetter durch die besten heimischen Spezialitäten kosten. Flanieren und stilvolles Genießen sind die Leitgedanken des von der Stadt Wien, dem Kuratorium Kulinarisches Erbe Österreichs, dem Landwirtschaftsministerium und der Raiffeisenbank Niederösterreich-Wien 2008 ins Leben gerufenen Festivals.

Feierlich eröffnet wurde das Festival im Restaurant Steirereck durch Umweltstadträtin Ulli Sima (in Vertretung von Bürgermeister Michael Häupl), Landwirtschaftsminister Niki Berlakovich, sowie dem Raiffeisen Generalanwalt Christian Konrad.

Höhepunkt des 3-tätigen Festivals waren wieder die Gastauftritte der besten Haubenköche des Landes: Andi & Alex, Wini Brugger, Christian Domschitz, Reinhard Gerer, Fabio Giacobello, Joachim Gradwohl, Siegfried Kröpfl, Toni Mörwald, Helmut Österreicher, Heinz Reitbauer und Martina Willmann.

o Pressebilder: www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=9738 www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_itemId=9741

(Schluss) ik

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag.a (FH) Ingrid Kunz-Henrichs
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81080
E-Mail: ingrid.kunz-henrichs@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014