Erster Rheuma Aktiv-Tag in Wien: Information - Bewegung - Lebensqualität

mit Minigolf-Turnier am 5. Mai 2011 im Wiener Prater

Wien (OTS) - Auf Initiative der "Österreichischen Rheumaliga" und der "Rheuma Hilfe Österreich/Landesgruppe Wien" und unter der Schirmherrschaft der "Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie und Rehabilitation" fand im Wiener Prater der erste "Rheuma Aktiv Tag" mit Minigolf-Turnier zugunsten der Rheuma-Selbsthilfe statt. Patienten, Ärzte sowie Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, Gesundheitspolitik und Medienszene kamen zusammen, um aktuelle Problemstellungen rund um die Erkrankung Rheuma zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Ziel der Veranstaltung war es, gemeinsam mehr Bewusstsein für die vielfältigen Erscheinungsformen von Rheuma, die adäquate Unterstützung der betroffenen Patienten sowie für die weitreichenden Möglichkeiten der modernen Medizin zu schaffen. Im Rahmen des Minigolf-Turniers Preisgelder zugunsten der Rheuma-Selbsthilfe zu erspielen. Und nicht zuletzt auch aufzuzeigen, welch wichtige Rolle Bewegung und Sport für die Lebensqualität von Rheuma-Patienten spielen!

Weitere Bilder unter:
http://pressefotos.at/m.php?g=1&u=66&dir=201105&e=20110505_c&a=event

Rückfragen & Kontakt:

Sabine Stockinger, mailto: sabine.stockinger@carecompany.at
Mobil: 0664/533 94 89
Mag. Edith Weindlmayr-Mut, mailto: edith.weindlmayr@aon.at
Mobil: 0664/121 81 67

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EVT0001