Der SPNÖ-Pressedienst dokumentiert: Weiteres Zerwürfnis in der ÖVP-Niederösterreich

Erwin Pröll ist Fan von Dancing Stars - sein Landesparteigeschäftsführer Gerhard Karner kritisiert die ORF-Produktion

St. Pölten, (OTS/SPI) - Der SPNÖ-Pressedienst dokumentiert: In der ÖVP-Niederösterreich dürfte es, neben den Irritationen zwischen Landeshauptmann Erwin Pröll und Klubobmann Klaus Schneeberger, nun weitere innerparteiliche Zerwürfnisse geben. Während sich Landesparteiobmann LH Erwin Pröll als Fan und regelmäßiger Seher der ORF-Produktion "Dancing Stars" bekennt, kritisiert sein Landesparteigeschäftsführer Gerhard Karner diese erfolgreiche ORF-Produktion - und auch die Seherinnen und Seher, zu denen eben auch sein Chef zählt!

Dazu nachfolgende Zitate aus einem Interview mit LH Erwin Pröll aus dem KURIER vom 3. April 2011.

Schaut ein Landeshauptmann auch Dancing Stars?

Ja, schon allein deshalb, weil die NÖ-Heute-Moderatorin Cathy Zimmermann mittanzt. So weit ich das beurteilen kann, hat sie offensichtlich tänzerische Qualitäten. Ich drücke ihr natürlich die Daumen.

Sitzen Sie da mit Hund "Tobi" vor dem Fernseher?

Der Tobi ist jetzt schon ein alter Mann geworden. Er geht noch kurz mit mir raus, wenn ich am Abend heimkomme, aber bei Dancing Stars ist er dann schon schnarchend in seinem Körberl weggeschlafen.

Im Übrigen sei festzuhalten, dass die SPÖ-Niederösterreich die herabwürdigende Wertung von Dancing-Stars-ZuseherInnen durch die ÖVP-Niederösterreich (Wer zu viel 'Dancing Stars' schaut, hat offensichtlich auch zu wenig Zeit fürs Arbeiten) auf das Schärfste verurteilt - und die SPÖ-Niederösterreich drückt Cathy Zimmermann weiter die Daumen.
(Schluss) fa

Rückfragen & Kontakt:

SPNÖ/Mag. Andreas Fiala
Tel.: 02742/9005 DW 12794, Mobil: 06642017137
andreas.fiala@noel.gv.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0004