BZÖ-Markowitz: Dank an österreichischen Tourismus

Wichtiger Wirtschaftsfaktor hat über die Wirtschaftskrise geholfen

Wien (OTS) - "Dem österreichischen Tourismus gebührt großer Dank, denn dieser wichtige Wirtschaftsfaktor hat über die schwere Wirtschaftskrise hinweg geholfen, während die Regierung tatenlos zusieht", kommentiert BZÖ-Tourismussprecher Stefan Markowitz die Ergebnisse der Handels- und Zahlungsbilanz 2010. Markowitz betont die Nachhaltigkeit des Tourismus: "Gerade in guten Tourismusregionen geht es auch der Wirtschaft gut - Handwerker, Facharbeiter und Zulieferer profitieren davon!"

In Zukunft müssen verstärkt Tourismusunternehmen gefördert werden, damit sich ein Ganzjahresbetrieb rechnet, verlangt der BZÖ-Tourismussprecher. Dadurch lassen sich auch Arbeitsplätze und -besonders wichtig - Lehrstellen schaffen. Denn derzeit gibt es einfach noch viel zu viele Saisonbetriebe", erklärt Markowitz.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Parlamentsklub des BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZC0002