Aviso: Gipfeltreffen 2011 zur Europäischen Bürgerinitiative am 6. und 7. Mai in Wien

Wien (OTS) - Als Auftakt zum Europatag am 9. Mai findet am 6. und
7. Mai eine Fachkonferenz zur Europäischen Bürgerinitiative im Bundesministerium für Inneres statt.

Ziel der Veranstaltung ist es, dem Publikum fundierte Informationen zu diesem neuen demokratischen Instrument zukommen zu lassen und sie zu ermutigen, es in Zukunft wahrzunehmen.

Die Europäische Bürgerinitiative geht auf den Vertrag von Lissabon zurück und ermöglicht es den europäischen BürgerInnen, ab nun mehr Mitspracherecht in den politischen Prozessen der EU zu haben. Es handelt sich dabei um das erste staatenübergreifende Instrument direkter Demokratie der EU.

Die Veranstaltung erfolgt durch das Österreichische Institut für Europäische Rechtspolitik und den transnationalen Think-Tank "Initiative and Referendum Institute Europe" in Zusammenarbeit mit den Europäischen Föderalisten, der Europäischen Bewegung und anderen Partnern.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich dazu eingeladen.

Nähere Informationen und Anmeldung unter http://www.legalpolicy.eu

"Gipfeltreffen 2011 zur Europäischen Bürgerinitiative" Datum: 6. Mai: 10.00 bis 19.00, 7. Mai: 9.30 bis 13.30 Ort: Großer Vortragssaal Bundesministerium für Inneres Minoritenplatz 9, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bund Europäischer Jugend/Junge Europäische Föderalisten (BEJ/JEF)
Daniel GERER
Tel.: +43 699 123 55 66 3
office@jef.at, www.jef.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BEJ0001