VP-Hoch ad Brauner: Die Menschen sind schon da - U1-Verlängerung nach Rothneusiedl jetzt!

Wien (OTS) - "Wenn die Wiener SP-Vizebürgermeisterin Brauner heute von der U-Bahn als 'Rückgrat eines Stadtgebiets und Motor für die Stadtentwicklung' spricht, so sind dies umgelegt auf die U1 Verlängerung nach Rothneusiedl nichts als leere Worte", reagiert ÖVP Wien Landesgeschäftsführer Alfred Hoch auf die Jubelmeldung der SP-Stadträtin zur U2 Verlängerung nach Aspern.

"Die Wiener Stadtregierung ist hinsichtlich der geplanten U1 Verlängerung nach Rothneusiedl seit Jahren säumig. Der südliche Teil Favoritens bräuchte aber dringend einen U-Bahn Anschluss", betont Hoch. Für Stadträtin Brauner habe die Verlängerung nach Rothneusiedl allerdings "keine absolute Priorität", wie man im Kurier vom 3.3.2011 nachlesen kann.

"Brauner jubiliert in ihrer heutigen Aussendung 'Wenn die Menschen kommen, steht die U-Bahn schon bereit'. In Favoriten sind die Menschen schon da, nur die Verkehrsinfrastruktur fehlt - das scheint der Frau Vizebürgermeisterin allerdings entgangen zu sein", so Hoch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: T:(+43-1) 4000/81 916, F:(+43-1) 4000/99 819 60
eva.gruy@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0003