Bezirksvorstehung Neubau: BV Blimlinger freut sich auf Gäste aus Budapest am Flohmarkt in der Neubaugasse

Am 6. und 7. Mai erwartet die BesucherInnen des diesjährigen Flohmarktes in der Neubaugasse Aussteller aus dem 7. Bezirk von Budapest

Wien (OTS) - Bereits seit einigen Wochen besteht ein intensiver Austausch zwischen den 7. Bezirken in Wien und Budapest. Im Mittelpunkt stehen dabei die Vernetzung von KünstlerInnen, Geschäftstreibenden und DesignerInnen beider Bezirke. Die BudapesterInnen sind nun zu Gast in Wien Neubau und werden am Flohmarkt in der Neubaugasse neben eigenen Ständen auch mit einem Informationszelt vertreten sein. In diesem Zelt erwartet die BesucherInnen u.a. eine Filmvorführung über die historische und wirtschaftliche Entwicklung des 7. Budapester Bezirks, Erzsébetváros. AusstellerInnen aus der Király utca, einer aufstrebenden Designerstraße in Erzsébetváros bieten auf Ihren Ständen einen Überblick ihrer Produktpalette. Ein Gewinnspiel verspricht ein Wochenende in Budapest.

Bezirksvorsteher Thomas Blimlinger zeigt sich erfreut über den Besuch aus Budapest und unterstützt den Austausch:"Mir gefällt dabei besonders die Idee der Vernetzung auf ganz unterschiedlichen Ebenen:
Im Vordergrund steht an diesem Wochenende der Austausch auf wirtschaftlicher Ebene zwischen den beiden 7. Bezirken".
Ein Gegenbesuch von Neubauer Geschäftstreibenden, DesignerInnen und KünstlerInnen in Budapest für den 1. - 3- Juli anlässlich eines großen Straßenfestes in der Király utca ist bereits in Planung.

Zeit: Freitag, 6. 5. und Samstag 7. 5. 2011
Ort: Wien 7, Neubaugasse

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweise:
Mag. Christina Beran
Bezirksvorstehung Neubau
01 4000 07117

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0003