Feuerwehr: Zimmerbrand in Wien-Penzing

Wien (OTS) - Aus bislang unbekannter Ursache war Dienstagfrüh, gegen 06.20 Uhr, im Schlafzimmer einer Wohnung in der Einwanggasse (14. Bezirk) Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr musste die Wohnungstür gewaltsam öffnen. Daraufhin wurde der Wohnungsinhaber unter Atemschutz gerettet und dem Rettungsdienst übergeben. Auch zwei Katzen konnten gerettet werden. Der Brand wurde rasch gelöscht, das Stiegenhaus druckbelüftet. Der Feuerwehr-Einsatz endete um 07.00 Uhr.(Schluss) red

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Wiener Feuerwehr-Nachrichtenzentrale
Telefon: 01 531 99-0
E-Mail: nz@ma68.wien.gv.at

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Diensthabender Redakteur
Telefon: 01 4000-81081

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001