Heute 10.00 Uhr: Schweigeminute für ermordete Journalisten

Wien (OTS/ÖJC) - Seit 17 Jahren ist der 3. Mai der "Internationale Tag der Pressefreiheit". Die Weltkulturorganisation UNESCO ruft die Mitbürger in allen Staaten der Erde dazu auf, an diesem Tag eine Schweigeminute für ermordete Journalisten durchzuführen.

Der Österreichische Journalisten Club (ÖJC) unterstützt dieses Anliegen der UNESCO und bittet Sie in Ihren Redaktionen/Arbeitsstätten heute, Dienstag um 10.00 Uhr eine Gedenkminute einzuhalten.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Journalisten Club
Margarete Turnheim
Generalsekretariat
Tel.: +43 1 98 28 555-0
office@oejc.at
www.oejc.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OJC0001