GdG-KMSfB-Wien trauert um Franz Nekula

Im Herzen immer ein Gewerkschafter

Wien (OTS) - (GdG-KMSfB/ÖGB) "Im Herzen war er immer ein Gewerkschafter", zeigt sich der Vorsitzende der GdG-KMSfB Wien, Christian Meidlinger, betroffen über das Ableben des Ex-Stadtrats und engagierten Gewerkschafters Franz Nekula. "Er hat die Stadt Wien in vielen Bereichen geprägt und modernisiert, dabei aber nie die Belange der Beschäftigten außer acht gelassen", so Meidlinger. "Unser Mitgefühl gilt seiner Familie", so der GdG-KMSfB-Wien-Vorsitzende.

Rückfragen & Kontakt:

GdG-KMSfB, Tel.: (01) 313 16 - 83 615
Informationen im Internet: www.gdg-kmsfb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB0002