LBASE 5 Smart - die überzeugende Logistiklösung für Klein- und Mittelbetriebe aus dem Hause Imtech

Wien (OTS) - Seit Jahren schätzen unzählige Logistikunternehmen die flexible TMS-Komplettlösung LBASE 5. Das Leistungsspektrum der Software deckt die gesamte Organisationsstruktur und sämtliche Prozesse in Transportunternehmen ab. Von der Auftragsabwicklung und Disposition über die Transportdurchführung und Abrechnung bis hin zu Auswertungen.

LBASE 5 Smart. Konzentration auf das Wesentliche

Mit LBASE 5 Smart gibt es ab sofort auch für Klein- und Mittelbetriebe in der Logistikbranche eine leistungsfähige Software. LBASE 5 Smart ist eine SaaS (Software as a Service)-Lösung. In einer monatlichen Gebühr ist von der Hard- und Software über Schulungen bis zu regelmäßigen Updates alles inkludiert, was das Unternehmen braucht. Selbstverständlich ist die Software auch als Inhouse-Lösung auf dem hauseigenen Server einsetzbar.

Datenqualität auf höchstem Branchenstandard und kompatible Schnittstellen erleichtern den Datenaustausch. Vielfältige Auswertungsmöglichkeiten erleichtern die Arbeit und liefern
schnell Kosten und Erlöse auf einen Blick. Vordefinierte Abläufe für häufige Geschäftsprozesse wie zum Beispiel Auftragsannahme, Disposition, Durchführung, Abrechnung, Kontrolle und Nachkalkulation reduzieren den administrativen Aufwand. Das spart Zeit und Geld und macht eigenständige Unternehmen noch erfolgreicher und Subunternehmer zu starken Partnern für die Global Player der Logistikbranche. Vor allem die geringe Investition und die kurze Implementierungszeit sprechen für LBASE 5 Smart. Ein Update auf LBASE 5 ist jederzeit möglich. Die Software wird erstmals auf der Transport Logistic in München der Öffentlichkeit präsentiert (Halle A5/Stand 217).

IMTECH ICT. Weltweit ein starker Partner

Die Logistiksoftwarelösungen aus dem Hause Imtech ICT Austria machen das Unternehmen zu einem starken Partner für alle Logistikunternehmen. Als Teil der Imtech-Gruppe arbeitet
das Unternehmen im Verbund mit 1.700 IT-Spezialisten an 35 Standorten in Europa. Logistiksoftware-Systeme sind ein wesentliches Spezialgebiet von Imtech ICT Austria. Die Produkte LBASE und cargoNET sind weltweit im Einsatz und werden in eigenen
Forschungszentren laufend weiterentwickelt.

Imtech ICT Austria ist Teil der börsenotierten Imtech N.V. mit Hauptsitz in Gouda/Niederlande. Der europaweit tätige Hightech-Dienstleister beschäftigt an 425 Standorten rund 25.000 Mitarbeiter und erzielte 2010 einen Umsatz von 4,5 Mrd. Euro.

Rückfragen & Kontakt:

Ansprechperson: Frau Heidrun Mathis
Imtech ICT Austria GmbH - Dornbirn
CAMPUS Dornbirn, Hintere Achmühlerstraße 1
6850 Dornbirn, Österreich
Tel.: +43 5 1715 60
office@imtech-logistics.com
www.imtech-logistics.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ILS0001