Über 100 Künstler auf fünf Bühnen beim dritten Ö1 KulturWandertag am 15. Mai

Wien (OTS) - Am Sonntag, den 15. Mai findet in Wien zum dritten
Mal der Ö1 KulturWandertag statt. Entlang des Weges von Strebersdorf auf den Bisamberg bieten mehrere Kulturstationen ab 9.30 Uhr bei freiem Eintritt ein Musik-, Literatur- und Familienprogramm, das die Wanderung zu einem besonderen Erlebnis macht.

Die Wanderung beginnt bei der Endstation der Straßenbahnlinie 26 am Edmund-Havranek-Platz in Strebersdorf und ist daher gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Am Ausgangspunkt befindet sich das Ö1-Clubmobil. Hier erhalten Wanderer ab 9.00 Uhr eine Wanderkarte, Wanderstempel und Informationen zum vielfältigen Angebot. Nach einem kurzen Spaziergang durch den Ort führen zwei Routen auf den Bisamberg. Eine ist für geländegängige Kinderwägen geeignet. Ziel ist das ehemalige ORF-Sendergelände, wo man als Belohnung für den Aufstieg die Ö1-Wandernadel bekommt. Die reine Gehzeit beträgt etwa eine Stunde. Die Teilnehmer/innen bestimmen individuell, wann sie Ihre Wanderung beginnen.

Kulturprogramm von 9.30 bis 20.00 Uhr

Die Kultur-Stationen werden von 9.30 bis 20.00 Uhr bespielt, überall wird es auch kulinarische Angebote geben. Auf der Bühne am Stadtwanderweg laden ausgezeichnete Studierende der Universität für Musik und darstellende Kunst zu einer Pause mit klassischer Musik und herrlichem Blick über Wien.

Familienprogramm beim Magdalenenhof

Auf der Wiese vor dem Magdalenenhof wird ein umfangreiches Programm für die ganze Familie angeboten. Mitarbeiter/innen des Technischen Museums Wien laden Besucher/innen ein, mit Instrumenten, Rhythmus und Stimme zu experimentieren. Ausgebildete Kletterguides des Alpenvereins betreuen Erwachsene und Jugendliche auf verschieden schweren Routen am Kletterturm. Und Kinder können Kasperl und Strolchi helfen, gefährliche Abenteuer zu bestehen. Die berühmte Puppenbühne gastiert mit drei Vorstellungen am Bisamberg.

Literaturbühne und Naturführungen

Im Park der Villa Magdalenenhof lesen Schauspielerinnen und Schauspieler der Ö1-Talentebörse Texte zum Thema Wandern und Wien. Nur ein paar Meter weiter spielt die Natur die Hauptrolle: Hassan Sarsam, Autor der ORF TV-Serie "Natur im Garten" lädt gemeinsam mit anderen Experten alle Interessierten zu Gesprächen in den Garten der Villa. Ein besonderes Angebot finden Wanderer am Falkenberg: Die Gestalter der Ö1-Sendung "Vom Leben der Natur" bringen Kindern und Erwachsenen Wald und Wiesen in Erlebnisführungen näher.

Ö1-Quiz live, von Weltmusik bis zur Wiener Elektronik

Auf dem ehemaligen ORF-Sendergelände am Bisamberg steht die große Ö1-Bühne. Von 11.30 bis 20.00 Uhr nimmt Ö1-Moderator Andreas Wolf die Kulturwanderer mit auf eine musikalische Weltreise. Sie führt von Schrammelmusik und Jazz über Volks- und Weltmusik bis hin zu Wiener Elektronik. Als eines der Hightlights moderiert Doris Glaser das Ö1-Quiz "gehört.gewusst." zum ersten Mal live vom Bisamberg. In Kooperation mit verschiedenen Festivals treten auf der Ö1-Bühne auf:
Wiener Art Schrammeln (Schrammel.Klang.Festival), Stefan Wagner Group (Jazz Fest Wien), Federspiel (glatt&verkehrt), Zwielicht (Musikfest der Vielfalt) sowie die Adrian Gaspar Gypsy Combo (Wiener Festwochen). Den krönenden Abschluss bilden die Wiener Elektroniker Waldeck feat. Zeebee.

Der Ö1 KulturWandertag von Strebersdorf auf den Bisamberg findet am Sonntag, den 15. Mai von 9.30 bis 20.00 Uhr statt, der Eintritt ist frei. Das detaillierte Programm ist unter http://oe1.orf.at/kulturwandertag abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Barbara Hufnagl
Tel.: (01) 501 01/18175
barbara.hufnagl@orf.at
http://oe1.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001