Termine am 27. April in der "Rathauskorrespondenz"

Änderungen vorbehalten

Wien (OTS) -

09.00 Uhr, "Kunst-, Kultur und Freizeitprogramm startet in der Seestadt Aspern", Exkursion mit Vbgmin Vassilakou, BV Scheed, Claudia Nutz/Vorstand der Wien 3420 AG und Josef Lueger/Prokurist der Wien 3420 AG (ABLAUF: 9.00 Uhr Abfahrt vom Rathaus - TP: U2-Station Rathaus, Abgang Friedrich-Schmidt-Platz - mit U2 bis Endstation Aspernstraße, 9.20 Uhr, Busshuttle zum aspern infopoint, 09.30 Uhr, Mediengespräch am Baustellengelände von "aspern - Die Seestadt Wiens" ehem. Flugfeld Aspern, alte Rollbahn - Zufahrt über Groß-Enzersdorfer Straße, Rosthorngasse, Rückfahrt: ca. 10.30 Uhr) 09.30 Uhr, Vorstellung: "Aktuelle wissenschaftliche Untersuchungen zu den ökologischen und ökonomischen Auswirkungen des U-Bahn-Baus in Wien" mit Wiener Linien-GF Günter Steinbauer sowie die Experten Reinhard Haller/TU Wien und Oliver Fritz/WIFO (Tech Gate, Donau-City-Straße 1, U1 Kaisermühlen-VIC) 12.45 Uhr, Fototermin und Pressekonferenz: Saisoneröffnung "Alte Donau"/13.10 Uhr/Gemeinsame Bootsfahrt mit Journalisten mit WK-Wien Präsidentin Jank und Bgm. Häupl (Segelschule Hofbauer, 22., An der oberen Alten Donau 191) 14.00 Uhr, "Sieben EU Mitgliedstaaten beschließen verstärkte Zusammenarbeit in Clusterpolitik"; Vertragsunterzeichnung mit Dr. IstvánHorváth/ Botschafter Ungarns in Österreich, Dr. Zsolt Becsey/Staatssekretär des Wirtschaftsministeriums Ungarn, Mag. Martin Pospischill/Leiter der MA 27: EU- Strategie und Wirtschaftsentwicklung und Mag. Christiane Breznik/MA 27: EU-Strategie und Wirtschaftsentwicklung (Botschaft der Republik Ungarn, 1., Bankgasse 4-6) 19.00 Uhr, Diskussion Grüne Donaustadt: "Radfahren in Transdanubien": Kommen die Citybikes auch in die Donaustadt? Wo wird das Radwegenetz in Transdanubien erweitert? mit GR Chorherr (Hopfhaus, 22., Donaufelderstraße 241/1. Stock, Veranstaltungssaal)

(Schluss) grc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Christine Grasmuk
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81076
E-Mail: christine.grasmuk@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002