"Frühling in Wien" - Das Osterkonzert der Wiener Symphoniker

Wien (OTS) - Das traditionelle Konzert "Frühling in Wien" der Wiener Symphoniker findet am Sonntag, 24. April 2011 um 19.30 Uhr im Großen Saal des Wiener Musikvereins statt, die musikalische Leitung übernimmt in diesem Jahr der ungarische Dirigent Ádám Fischer. Die Veranstaltung steht im "Internationalen Jahr des Waldes" unter dem Motto "Wiener Wald", thematisch dazu passend werden Werke von Johann und Josef Strauss ("G'schichten aus dem Wienerwald", "Im Krapfenwaldl"), Felix Mendelssohn Bartholdy (Ouvertüre zu Shakespeares "Ein Sommernachtstraum"), Carl Maria von Weber (Ouvertüre zur Oper "Der Freischütz") und Edvard Grieg ("Morgenstimmung" aus der Schauspielmusik "Peer Gynt") zur Aufführung gebracht.

Das Konzert "Frühling in Wien" am Sonntag, 24. April 2011 findet in Kooperation mit dem Festival "Osterklang" statt.

Karten für dieses Konzert sind erhältlich unter der Tel.Nr. (+43 1) 58885, online unter www.vbw.at oder www.wien-ticket.at, bei allen Vorverkaufsstellen der Vereinigten Bühnen Wien (Theater an der Wien, Raimund Theater und Ronacher) oder an der Abendkassa im Foyer des Wiener Musikvereins ab 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Symphoniker
Mag. Kurt Danner
Marketing & Presse
Lehárgasse 11, 1060 Wien
Email: k.danner@wiener-symphoniker.at
Mobil: 0676 62 65 976

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0010