EANS-Adhoc: COLEXON Energy AG / Umstrukturierung und Anpassung des Geschäftsmodells

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

13.04.2011

Hamburg, 13. April 2011: Die COLEXON Energy AG (ISIN: DE0005250708, WKN: 525070) passt im Rahmen einer Umstrukturierung ihr Geschäftsmodell den veränderten Marktgegebenheiten an.

Als Folge der gravierenden Förderkürzungen in wesentlichen Absatszmärkten wird das bislang weitgehend von Großprojekten getragene Projektgeschäft der Gruppe deutlich zurückgefahren. COLEXON beabsichtigt sich künftig überwiegend auf den Handel mit Solarmodulen und Komponenten sowie auf ausgewählte Projekte, primär im Dachbereich, und projektbezogene Dienstleistungen zu konzentrieren. Zudem ist der Teilverkauf von Solarkraftwerken aus dem Bestand von COLEXON zur Stärkung der Liquidität geplant.

Das veränderte Geschäftsmodell wird sich durch eine stark reduzierte Kostenbasis auszeichnen und erfordert deutlich weniger Personal. Durch die Konzentration des Geschäftsmodells und der daraus entstehenden Verringerung der Kapitalintensität, strebt COLEXON eine operativ und finanziell stabile Wettbewerbsposition an, um am weiteren Wachstum der Erneuerbaren Energie-Branche teilzuhaben.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: COLEXON Energy AG Große Elbstraße 45 D-22767 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 2800 31 0 FAX: +49 (0) 40 2800 31 101 Email: info@colexon.de WWW: http://www.colexon.de Branche: Energie ISIN: DE0005250708 Indizes: CDAX, Prime All Share Börsen: Regulierter Markt/Prime Standard: Frankfurt, Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Jan Hutterer
Investor Relations Manager
Tel.: +49 (0) 40 2800 31 111
E-Mail: hutterer@colexon.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0021