Papst liest "YouCat" am Smartphone

Präsentation des "YouCat" im Vatikan durch Kardinal Schönborn -Wirbel um Übersetzungsfehler im Italienischen

Vatikanstadt, 13.04.11 (KAP) Frischer Medien-Wind im Vatikan: Papst Benedikt XVI. wurde am Mittwoch bei der Generalaudienz im Vatikan von Jugendlichen ein Smartphone mit einer neuen Applikation zum Lesen des Jugendkatechismus "YouCat" überreicht. Während einer kurzen Begegnung auf dem Petersplatz stellten die Teenager dem Papst die Anwendung für das multimediale Mobiltelefon vor. Benedikt XVI., der am Samstag 84 Jahre alt wird, probierte die Applikation anschließend selbst aus. Die mit gelben T-Shirts bekleideten Jugendlichen aus mehreren Ländern waren mit den jeweiligen Verlegern zur Präsentation des "YouCat" nach Rom gereist.

Im Anschluss an die Generalaudienz wurde der im Original auf Deutsch erstellte "YouCat" u.a. von Kardinal Christoph Schönborn bei einer Pressekonferenz im Vatikan präsentiert. Wirbel gab es zuletzt um die italienische Version: So liegt ein eklatanter Übersetzungsfehler vor, so dass sich die Auslieferung der italienischen Buchversion noch verzögert.

Nach Angaben von Agenturen aus den USA und Italien findet sich in der Übersetzung ins Italienische folgender Fehler: "Darf ein christliches Ehepaar Empfängnisregelung betreiben?", lautet eine der Fragen in der deutschen Version des Textes (S. 228). Auf Italienisch lautet die Frage dagegen: "Darf ein christliches Ehepaar auf Verhütungsmethoden zurückgreifen?". Die Frage entstellt somit den Sinn der Antwort: "Ja, ein christliches Paar kann und muss für seine Fähigkeit verantwortlich sein, das Leben zu schenken."

Wegen des Übersetzungsfehlers müssen jetzt Tausende Exemplare der italienischen Version des Jugendkatechismus vernichtet werden, die bereits in den Buchhandlungen verkauft wurden. Der italienische Verleger "Citta Nuova" - der Verlag der Fokolar-Bewegung - muss nun den Text korrigieren. Bereits fertiggestellt ist indes die deutsche iPad-Applikation zum "YouCat".

Mehr auf www.kathpress.at (ende) fam/hkl/

nnnn

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAT0002