Exporttag 2011: Perfekte Gelegenheit um Geschäftskontakte zu knüpfen

Koren: Am 26. Mai ist die Welt zu Gast in der Wirtschaftskamer Österreich - Netzwerke in internationale Märkte erweitern

Wien (OTS/PWK279) - Zum neunten Mal veranstaltet die Außenwirtschaft Österreich (AWO) heuer am 26. Mai in der der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) den Österreichischen Exporttag. "Der Exporttag ist die wichtigste Export-Informationsveranstaltung, die einzige Export-Messe des Landes", betont AWO-Chef Walter Koren. Am Exporttag biete sich die beste Möglichkeit, um wichtige Geschäftskontakte zu knüpfen und Netzwerke in internationale Märkte zu erweitern. Den Exporttag-Besuchern werden individuelle Beratungsgespräche, Podiumsdiskussionen und Workshops geboten. 50 österreichische Wirtschaftsdelegierte aus allen Kontinenten stehen den Besuchern für persönliche Gespräche zur Verfügung und ebenso viele exportnahe Aussteller präsentieren ihr Dienstleistungsangebot. Zum Abschluss des Exporttags werden bei einer abendlichen Gala die österreichischen Exportpreise 2011 verliehen.

Die Eckpunkte des Exporttag-Programms:

Wirtschaftsdelegierten-Talk: Individuelle Beratungsgespräche und Insiderinformationen aus erster Hand von und mit den österreichischen Wirtschaftsdelegierten der WKÖ.

Ausstellung exportnaher Dienstleister: Exportorientierte Aussteller präsentieren ihr umfangreiches Dienstleistungsangebot.

Podiumsdiskussion zum Thema "Exportieren, um zu wachsen" mit Spitzenrepräsentanten aus der Wirtschaft (Keynote Speech: Pero Micic, Future Management Group AG).

Workshops: zu exportnahen Themen wie "Next 11 - Märkte von morgen", "Megacities von Sao Paulo bis Peking: Urbane Technologien & Strategien aus Österreich", "Erfolgreich bei den Top 3 Wirtschaftspartnern Deutschland, Italien und Schweiz", "Wachstum durch Export - gemeinsam mit Ihrem Bankpartner", "Die internationale Positionierung österreichischer Technologien: Erfahrungen, Enttäuschungen, Erwartungen".

Exportpreis-Gala: Verleihung der Exportpreise 2011 (BS)

Link: www.wko.at/exporttag

Rückfragen & Kontakt:

AWO-Exportmotivation
Mag. Jürgen Schreder
Telefon: +43 (0)5 90 900 4405
E-Mail: awo.exportmotivation@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0003