Bauen ohne Ärger: Informationen für Konsumenten

Pressekonferenz

Linz (OTS) - Verspätungen bei der Fertigstellung, massive Kostenüberschreitungen oder gar Konkurs der Baufirma: Gerade jetzt im Frühjahr häufen sich bei der AK-Konsumenteninformation die Beschwerden von Häuslbauern. Die AK setzt daher künftig gemeinsam mit dem Land Oberösterreich ver-stärkt auf Information.

Darüber und über die häufigsten Probleme von Konsumenten/-innen mit Baufirmen wollen wir Sie in einer Pressekonferenz am Dienstag, 19. April 2011 um 11 Uhr in der AK Linz, Volksgartenstraße 40, Seminarraum 3, 5. Stock, informieren.

Unter dem Titel Bauen ohne Ärger: Informationen für Konsumenten stehen Ihnen als Gesprächspartner AK-Präsident Dr. Johann Kalliauer, Konsumentenlandesrat Rudolf Anschober sowie der Leiter der AK-Konsumenteninformation, Dr. Georg Rathwallner, zur Verfügung.

Pressekonferenz

Bauen ohne Ärger: Informaionen für Konsumenten

Datum: 19.4.2011, 11:00 - 12:00 Uhr

Ort:
Arbeiterkammer Oberösterreich 5. Stock, Seminarraum 3
Volksgartenstraße 40, 4020 Linz

Url: www.arbeiterkammer.com

Rückfragen & Kontakt:

Arbeiterkammer Oberösterreich, Kommunikation
Ulrike Etlinger
Tel.: 80732) 6906-2193
ulrike.etlinger@akooe.at
http://www.arbeiterkammer.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKO0001