Vizegouverneurin aus St. Petersburg zu Gast im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - Die stellvertretende Bürgermeisterin von Sankt Petersburg, Vizegouverneurin Alla Manilova, war heute zu Gast im Wiener Rathaus bei Bildungsstadtrat Christian Oxonitsch. Die ebenso für Bildung zuständige Petersburger Politikerin informierte sich in Wien über aktuelle Bildungsprojekte. In dem Gespräch ging es auch um aktuelle und künftige Kooperationen der beiden Städte im Jugendbereich.

Noch bis 9. April findet derzeit in Wien und Graz das Festival "Petersburger Kinder" statt, das europäische Zuschauer mit jungen russischen KünstlerInnen bekannt machen und einen Erfahrungsaustausch im Bereich Jugendbildung und Kunst und Kultur ermöglichen soll.

Noch bis 30. April ist in der Hauptbücherei der Stadt Wien eine frei zugängliche Ausstellung von Kinderzeichnungen unter dem Leitmotiv "Dich liebe ich, du Schöpfung Peters..." zu sehen.

Fotos demnächst unter http://www.wien.gv.at/pressebilder verfügbar.

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Michaela Zlamal
Mediensprecherin Stadtrat Christian Oxonitsch
Tel.: +43 1 4000-81930
E-Mail:michaela.zlamal@wien.gv.at
http://www.oxonitsch.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0013