Das kosten Konflikte in Österreichs Unternehmen

Teamgeist-Barometer quanitfiziert einen "soft factor"

Wien (OTS/WdF) - Irgendwie wissen Führungskräfte, dass es of die "soften" Faktoren im Unternehmen ankommt. Mit dem Teamgeist-Barometer wurde unter 300 Befragten eine Bestandsaufnahme der Konfliktkultur erstellt - und auch die Kosten dafür beziffert.

Ergebnisse und Folgen für das Management präsentieren:
Dr. Elvira Hauska, inCOOP
Univ.-Prof. Dr. Anselm Eder, Soziologe
Mag. Roland Graf, WdF-Generalsekretär

u.A.w.g.: office@wdf.at

Das kosten Konflikte in Österreichs Unternehmen:

Teamgeist-Barometer quantifiziert einen "soft factor"


Irgendwie wissen Führungskräfte, dass es of die "soften" Faktoren im
Unternehmen ankommt. Mit dem Teamgeist-Barometer wurde unter 300
Befragten eine erste Bestandsaufnahme der Konfliktkultur erstellt -
und auch die Kosten dafür beziffert.

Die konkreten Ergebnisse und die Folgen für das Management
präsentieren:

Dr. Elvira Hauska, inCOOP
Univ.-Prof. Dr. Anselm Eder, Soziologe
Mag. Roland Graf, WdF-Generalsekretär

u.A.w.g.: ofice@wdf.at

Datum: 13.4.2011, um 09:00 Uhr

Ort:
WIENO
Lichtenfelsgasse 3, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

0664-8412903Wirtschaftsforum der Führungskräfte (WdF)
Mag. Roland Graf
Tel.: 01-7126510
r.graf@wdf.at
www.wdf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WDF0001