AVISO: Wehsely, Ludwig und Landau eröffnen Seniorenhaus Kagran

Wohnen, Betreuung und Pflege - 10 Hausgemeinschaften für 135 ältere Menschen

Wien (OTS) - CaSa - Leben im Alter eröffnet am Rennbahnweg 52 im 22. Bezirk ein
Seniorenhaus mit insgesamt 10 Hausgemeinschaften, die vom Fonds Soziales Wien (FSW) gefördert werden. Die Errichtung des Seniorenhauses wurde zudem mit rund 4,1 Mio. Euro aus der Wiener Wohnbauförderung unterstützt.
Die gemeinnützige Initiative CaSa der Caritas der Erzdiözese Wien und der Stiftung Liebenau betreibt insgesamt vier Einrichtungen für pflegebedürftige ältere Menschen in Wien und Niederösterreich. Die offizielle Eröffnung erfolgt am 15. April 2009 um 15.00 Uhr durch

Wohnbaustadtrat Dr. Michael Ludwig Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Sonja Wehsely Caritasdirektor Dr. Michael Landau Dr. Berthold Broll, Stiftung Liebenau Direktor Mag. Otto Straka, Heimat Österreich

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen! Für Film-und
Fotogelegenheiten ist gesorgt.

Eröffnung Seniorenhaus Kagran

Datum: 15.4.2011, um 15:00 Uhr

Ort:
Rennbahnweg 52, 1220 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Daxböck
Mediensprecherin StR Dr. Ludwig
Tel.: 01/4000-81869
E-Mail: christiane.daxboeck@wien.gv.atJohann Baumgartner
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Sonja Wehsely
Telefon: +43 1 4000 81238
Mobil: +43 676 8118 69549
E-Mail: johann.baumgartner@wien.gv.atMag.(FH) Klaus Schwertner
Pressesprecher, Caritas Erzdiözese Wien
Tel. 01/878 12-221, Mobil: 0664/848 26 18
E-Mail: klaus.schwertner@caritas-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007