Jahrespressekonferenz der Österreichischen Papierindustrie, 6. April 2011, 10.00 h, 1010 Wien

Wien (OTS/PWKAVI) - Anlässlich der Präsentation des Austropapier-Jahresberichts 2010
laden wir Sie herzlich ein zur

Jahrespressekonferenz der Österreichischen Papierindustrie

Mittwoch, 6. April 2011, 10.00 h
Die Lobby, Löwelstraße 20, 1010 Wien

Österreichs Papierindustrie konnte nach dem schweren Einbruch 2009 die Wirtschaftskrise weitgehend unbeschadet überwinden. Hochwertiges und umweltfreundlich erzeugtes Papier aus Österreich liegt wieder voll im Trend. Während die Versorgung mit Holz und Altpapier mehr denn je eine große Herausforderung für die Unternehmen darstellt, machen der Branche zusätzlich auch die Rahmenbedingungen in den Bereichen Energie und Verkehr zu schaffen. Spitzenvertreter der Papierindustrie werden zu den Ergebnissen des Jahres 2010 und zu aktuellen Entwicklungen Stellung nehmen. Der Austropapier-Jahresbericht, bereits zum achten Mal als zertifizierter Nachhaltigkeitsbericht gestaltet, dokumentiert die Fakten und Entwicklungen des Jahres 2010 und erklärt die Hintergründe.

Ihre Gesprächspartner sind:

- Dkfm. Wolfgang Pfarl; Präsident der Austropapier - Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie

- Dipl. BW Alfred Heinzel; Heinzel Holding

- DI Dr. Max Oberhumer; Geschäftsführer der Sappi Austria Produktions GmbH & Co KG und Austropapier-Energiesprecher

- DI Oliver Dworak; Geschäftsführer der Austropapier - Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie

Rückfragen & Kontakt:

Vereinigung der Österreichischen Papierindustrie
Association of the Austrian Paper Industry

Gumpendorfer Straße 6 A-1061 Wien
T: +43/1/588 86-234
F: +43/1/588 86-333
dworak@austropapier.at
www.austropapier.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0004