EANS-Adhoc: ItN Nanovation AG / ItN Nanovation: Rusnano plant Beteiligung im Zuge einer Kapitalerhöhung

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

01.04.2011

  • Rusnano will zwischen 25% und 29,9% der Anteile am Unternehmen erwerben
  • Einstieg soll im Rahmen bezugsrechtswahrende Kapitalerhöhung umgesetzt werden
  • Bedingtes Rücktrittsrecht mit Investor vereinbart
  • Frische Mittel dienen dem forcierten Ausbau des internationalen Geschäfts

Saarbrücken, 01.04.2011 - Die ItN Nanovation AG (ISIN DE000A0JL461) hat heute mit einer russischen Gesellschaft, dem Staatsunternehmen Rusnano, über eine Beteiligung am Unternehmen eine Einigung erzielt und beabsichtigt in diesem Zusammenhang eine bezugsrechtswahrende Kapitalerhöhung. Die Einigung mit Rusnano enthält noch einige bedingte Rücktrittsrechte. Die Beteiligung von Rusnano ist in Verbindung mit der Durchführung einer Kapitalerhöhung im Volumen von bis zu 11 Mio. Euro vorgesehen. Die bezugsrechtswahrende Kapitalerhöhung soll im Verhältnis 4:1 zu einem Ausgabepreis von EUR 5,07 je Aktie erfolgen. An dieser Kapitalmaßnahme wird Rusnano teilnehmen und dabei - vorbehaltlich der Erfüllung einiger Voraussetzungen - die Übernahme nicht bezogener Aktien garantieren. Rusnano hat dabei sein Engagement insbesondere davon abhängig gemacht, dass Rusnano mindestens 25 Prozent (nach evtl. Verwässerungseffekten) des nach der geplanten Kapitalerhöhung bestehenden Grundkapitals der Gesellschaft erwirbt, überwiegend im Rahmen der Kapitalerhöhung.

Um die Wahrscheinlichkeit der Durchführung der Maßnahme zu erhöhen, haben einige Altaktionäre für den Fall der Durchführung der Kapitalmaßnahme heute vorab verbindlich mitgeteilt, die Ihnen ggf. zustehenden Bezugsrechte nicht auszuüben. Rusnano will die bisherigen strategischen Ziele der Gesellschaft unterstützen. Rusnano hat gleichzeitig bestätigt, dass Rusnano nicht die Absicht hat in den nächsten Jahren einen kontrollvermittelnden Anteil von 30% oder mehr an der Gesellschaft zu erwerben.

Die von der Wolfgang Steubing AG begleitete Maßnahme wird als bezugsrechtswahrende Kapitalerhöhung mit mittelbarem Bezugsrecht im Verhältnis 4:1 ohne öffentliches Angebot und ohne Bezugsrechtshandel durchgeführt. Die Zulassung der neuen Aktien zum Börsenhandel soll erst zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen, voraussichtlich im vierten Quartal 2011, bis dahin werden die neuen Aktien ggf. unter einer separaten, nicht zum Börsenhandel zugelassenen ISIN geführt.

Eingeworbene Mittel sollen vorrangig für den Ausbau des internationalen Geschäfts der ItN Nanovation verwendet werden.

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: ItN Nanovation AG Untertürkheimer Straße 25 D-66117 Saarbrücken Telefon: +49 (0)681 5001 460 FAX: +49 (0)681 5001 499 Email: info@itn-nanovation.com WWW: http://www.itn-nanovation.com Branche: Technologie ISIN: DE000A0JL461 Indizes: CDAX, General All Share Börsen: Freiverkehr: Berlin, Stuttgart, Düsseldorf, München, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

ItN Nanovation AG
Untertürkheimer Straße 25
66117 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681/50 01-460
Fax: +49 (0) 681/50 01-499
E-Mail: info@itn-nanovation.com
www.itn-nanovation.comIR-Kontakt:
edicto GmbH
Axel Mühlhaus
Eschersheimer Landstr. 42
60322 Frankfurt am Main
Tel.: 069-90 55 05-52
Fax.: 069-90 55 05-77
Email: amuehlhaus@edicto.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0030