Dritte Landtagspräsidentin Klicka überreichte Auszeichnungen an verdiente Ärztinnen

Wien (OTS) - Die Dritte Präsidentin des Wiener Landtags, Marianne Klicka, überreichte am Mittwoch im Rathaus zehn verdienten ÄrztInnen die vom Bundespräsidenten verliehenen Berufstitel Medizinalrat/rätin und Obermedizinalrat sowie einem Tierarzt den Titel Veterinärrat. Die Auszeichung Obermedizinalrat erhielt Medizinalrat Rainer Kazda. Die ÄrztInnen Helga Altzinger, Barbara Arbes-Sertl, Jutta Bünzli, Susanne Maria Schwarz , Raphael Glasberg, Martin Huppmann, Michael Kuhn, Christian Macho und Günther Schleining tragen ab sofort den Berufstitel Medizinalrätin bzw. Medizinalrat. Dem Diplomtierarzt Johann Brabenetz wurde der Berufstitel Veterinärarzt verliehen.

ÄrztInnen sind Ansprechstelle für Familien oft über mehrere Generationen hinweg

Präsidentin Klicka würdigte die Ausgezeichneten als engagierte Fachleute, die mit besonderem Engagement und Empathie ihrer Profession nachgingen. Die Ärzteschaft im niedergelassenen Bereich sei auch zum großen Teil mitverantwortlich für den Erhalt und Ausbau des qualitativ hochwertigen Gesundheitssystems in Wien. Klicka betonte weiters, dass die niedergelassenen Ärzte bei gesundheitlichen Problemen für die Menschen oft die erste Anlaufstelle wären und deren Vertrauen meist über Generationen hinweg genießen würden.

"Im niedergelassenen Bereich werden Krankheiten früh erkannt und therapiert. Deshalb ist auch die regelmäßige Gesundenuntersuchung bzw. der fachärztliche Check so wichtig. Spätere Erkrankungen können verhindert werden und dadurch Schmerz und Leid aber auch teure Behandlungsmethoden unter Umständen erspart bleiben", so Klicka abschließend. (Schluss) hl

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Mag. Horst Lassnig
Mediensprecher der Dritten Landtagspräsidentin Marianne Klicka
Telefon: 01 4000-81043
Mobil: 0676 8118 81043
E-Mail: horst.lassnig@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024