Leichtfried: Parteipolitische Scheuklappen für umfassende Bildungsreform ablegen

SPNÖ-Bildungskampagne "Ja, ich will" unterstützt Bildungsvolksbegehren

St. Pölten, (OTS/SPI) - "Das Bildungsangebot eines Landes entscheidet über die Zukunft eines Landes. In den Klassenzimmern und Hörsälen wird der Grundstein dafür gelegt, welche Entwicklung Österreich in absehbarer Zeit nehmen wird. Daher tritt die SPÖ Niederösterreich mit ihrer derzeit laufenden Bildungskampagne 'Ja, ich will' für die rasche und flächendeckende Einführung der 4-jährigen Neuen Mittelschule ein. Gleichzeitig soll die Bevölkerung durch die Kampagne auch darüber informiert werden, warum es unmittelbar jetzt wichtig ist, Initiativen wie das Bildungsvolksbegehren zu unterstützen", betont SPNÖ-Bildungssprecher Klubobmann LAbg. Mag. Günther Leichtfried.

"Die Gesellschaft befindet sich in einem gravierenden Umbruch. Wir stehen derzeit am Ende des Industriezeitalters und steuern auf eine neue Ära mit vielen neuartigen Herausforderungen zu. Dazu sind Ideen und Antworten gefordert, die durch althergebrachte Strukturen nicht gegeben werden können. Gerade deshalb muss massiv auf den Faktor Bildung und auf ein vielfältiges, modernes, durchlässiges und geschlechtergerechtes Bildungssystem gesetzt werden. Wir können es uns einfach nicht leisten, hinsichtlich der künftigen Aufgabenstellungen geistiges Kapital leichtfertig zurückzulassen", unterstreicht Leichtfried.

"Bildung ist der entscheidende Zukunftsfaktor für Österreich. Dabei sind parteipolitische Scheuklappen nicht förderlich. Alleingänge wie in Niederösterreich bringen wenig: Niederösterreich ist viel zu klein, um Sondermodelle zu haben. Jetzt ist es an der Zeit, endlich an einem Strang zu ziehen und die Mittel zu konzentrieren, damit die letzten Hürden für eine umfassende Bildungsreform aus dem Weg geräumt werden können", so Leichtfried.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖNÖ-Landtagsklub
Mag. Anton Heinzl
Pressereferent
Tel.: Tel: 02742/9005 DW 12576, Mobil: +43 676/4073709
anton.heinzl@noel.gv.at
www.landtagsklub.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0003