Media-Analyse 2010: RMA ist Reichweitensieger!

53,5% nationale Reichweite und 3,795 Millionen Leser

Wien (OTS) - Die aktuelle Media-Analyse 2010 bestätigt weiter den Trend in Richtung regionaler und lokaler Medien. Die Titel der RMA -Regionalmedien Austria AG, die 2009 gegründet wurde, erzielen eine Reichweite von 53,5% aller über 14-Jährigen in ganz Österreich. 3,795 Mio. Österreicherinnen und Österreicher lesen die Titel der RMA.

Erstmals werden die Titel der RMA in der Media-Analyse ausgewiesen. Die beiden Vorstände der RMA AG Mag. Werner Herics und Dr. Michael Tillian sehen die Erhebung in der Media-Analyse positiv:
"Die Media-Analyse ist im österreichischen Anzeigenmarkt die anerkannte Währung als Leistungsnachweis von Printmedien. Ziel des österreichweiten Medienverbunds der Titel der RMA mit ihren Kooperationspartnern ist es, dem österreichischen Anzeigenmarkt einen starken Medienpartner zur Seite zu stellen. Erstmals sind die RMA Titel auch mit anderen Printmedien, die in der MA ausgewiesen werden, vergleichbar. Wir sehen das als einen Schritt zu mehr Kundenorientierung und Kunden-Service."

"Unsere Erfolge im gesamten Bundesgebiet verdanken wir den 125 Lokalausgaben und der tiefen regionalen Verankerung unserer Medien. Wir sind die Einzigen, die flächendeckend in allen Regionen Österreichs dermaßen stark vertreten sind und gleichzeitig eine nationale Gesamtreichweite von 53,5% erzielen", zeigen sich die Vorstände der RMA AG Mag. Werner Herics und Dr. Michael Tillian stolz über die Ergebnisse der aktuellen Media-Analyse 2010. "Was wir können, ist in Österreich einzigartig. Wir sind gleichzeitig medialer Nahversorger und nationaler Reichweitensieger."

RMA gesamt: bz-Wiener Bezirkszeitung, Bezirksblätter Burgenland, Niederösterreich, Salzburg, Tirol, Woche Kärnten, Steiermark, Kooperationspartner: Bezirksrundschau Oberösterreich, Regionalzeitungen Vorarlberg. Quelle: MA 2010 [01/10-12/10]:
Netto-Reichweite: Leser pro Ausgabe in %, in Projektion +/-0,8% (n=15.984) [Bevölkerung Österreich 14+: 7.100.000].

Fotos stellen wir auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Hedi Breit
Leitung Marketing und Kommunikation

Regionalmedien Austria AG
A 1010 Wien, Neutorgasse 7
M +43/699/1399 0622
hedi.breit@regionalmedien.at
www.regionalmedien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | REG0001