EANS-Adhoc: Kommunalkredit Austria AG / EU-Beihilfeverfahren

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

31.03.2011

Kommunalkredit Austria AG / EU-Beihilfeverfahren

Die Kommunalkredit Austria AG bestätigt, dass die Entscheidung der EU-Kommission im EU-Beihilfeverfahren positiv getroffen wurde. Auf Basis dieser Entscheidung teilt die Kommunalkredit Austria AG mit, dass sie, auch unter Bezugnahme auf die Ad-hoc-Meldung vom 10.02.2011, bis zur mittelfristig geplanten Privatisierung keine Kupons auf ihr Ergänzungs- und Partizipationskapital leisten wird.

Weitere Angaben: deutsche und englische Version http://www.kommunalkredit.at

Sprache: Deutsch, Englisch Emittent: Kommunalkredit Austria AG Türkenstraße 9 1092 Wien Österreich Telefon: +43/1/31 6 31-433

E-Mail: investorrelations@kommunalkredit.at
Internet: www.kommunalkredit.at

ISIN: XS0252707624 XS0285503248 Börse: Luxemburg

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Kommunalkredit Austria AG Türkenstraße 9 A-1092 Wien Telefon: +43 1 31 6 31 WWW: www.kommunalkredit.at Branche: Banken ISIN: - Indizes: Börsen: Börse: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

Kommunalkredit Austria AG
Treasury - Investor Relations
Mag. Christoph Zoitl
1092 Wien, Türkenstraße 9
Tel.: +43/1/31 6 31-433
Fax: +43/1/31 6 31-505 oder 99433
E-Mail: c.zoitl@kommunalkredit.at

Emittent: Kommunalkredit Austria AG

Rückfragehinweis:
Kommunalkredit Austria AG
Treasury - Financial Markets
Mag. Christoph Zoitl
1092 Wien, Türkenstraße 9
Phone: ++43 (0)1/31 6 31-433
Fax: ++43 (0)1/31 6 31-505 or 99433
Mail: c.zoitl@kommunalkredit.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0024