AWO bringt österreichisches Tourismus Know-how in die Pyrenäen

Themenschwerpunkt "Alpiner Wirtschaftsraum" des AußenwirtschaftsCenter Barcelona brachte bereits etliche Geschäftskontakte und -abschlüsse

Wien (OTS/PWK225) - Heute, Donnerstag, vweranstaltet das AußenwirtschaftsCenter Barcelona der Außenwirtschaft Österreich (AWO) der WKÖ einen Austria Showcase (ASC) "Promotion im Tourismus, Berg-und Skiregionen" in Andorra. Zum Thema "Werbung und Marketing im Tourismus" treffen österreichische mit andorranischen und spanischen Fachfirmen und Institutionen zusammen und präsentieren ihre Ideen und Technologien zur Vermarktung des alpinen Raumes.

"Dieser Workshop ist bereits die vierte Aktivität der Veranstaltungsreihe zum Themenblock 'Alpiner Wirtschaftsraum', die vom AußenwirtschaftsCenter im Jahr 2009 gestartet wurde", berichtet Robert Punkenhofer, österreichischer Wirtschaftsdelegierter in Barcelona. In bisherigen Workshops wurden Themen wie Tourismusinfrastruktur und alpine Sicherheit behandelt. Punkenhofer:
"Österreichische Firmen punkten in diesen Bereichen mit einem Technologie- und Wissensvorsprung und genießen bereits den Ruf als Vorreiterunternehmen. Auf Basis der bisherigen Veranstaltungen haben sich bereits etliche interessante Geschäfte entwickelt." So etwa stattet die AXESS AG die Skistation "La Molina" mit ihren Zugangssystemen gemeinsam mit spanischem Partner aus, die Feratel Media Technologies AG beliefert das Val d'Aran, Formigal und Andorra mit Panoramakameras, Infopanelen etc. und es bestehen erfolgreiche Kooperationen mit der AST Eis- und Solartechnik GmbH.

Beim aktuellen ASC stellen acht österreichische Firmen (Austrian International Consultants, Axess AG, Feratel Media Technologies AG, Institute of Brand Logic, Intermaps AG, Kohl&Partner, Pronatour GmbH und SunKid Skilift-Foerdertechnik GmbH) im Kongresszentrum von Andorra la Vella ihre Expertise in Rahmen von Vorträgen vor spanischen und andorranischen Firmen, potenziellen Geschäftspartnern und Entscheidungsträgern aus Politik und Wirtschaft zu den Themen Branding, mobiles Marketing, Gästemanagement und Sportevents unter Beweis. (BS)

Rückfragen & Kontakt:

AußenwirtschaftsCenter Barcelona
Dr. Robert Punkenhofer
Telefon: +34 93 292 23 78
E-Mail: barcelona@wko.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0002