Österreichische Staatsdruckerei (OeSD) informiert: Dr. Ernst Strasser hat keine Funktion in der OeSD

Wien (OTS) - In Reaktion auf die Presseinformation des Freiheitlichen Parlamentsklubs von heute, Mittwoch, (OTS0111/23.03.2011/10:51), legen Aufsichtsrat und Vorstand der Österreichischen Staatsdrucke-rei Holding AG sowie die Geschäftsführung der Österreichischen Staatsdruckerei GmbH zur Funk-tion von Dr. Ernst Strasser in der OeSD auf folgende Richtigstellung wert:

Dr. Ernst Strasser hat keine Funktion in der OeSD

Bundesminister a.D. Dr. Ernst Strasser war zwischen 2008 und 2010 Mitglied des Beirates der Österreichischen Staatsdruckerei GmbH. Seine Tätigkeit in diesem Beirat erfolgte unentgeltlich. Dieser Beirat wurde 2010 aufgelöst. Dr. Strasser und die anderen Beiratsmitglieder wurden nicht vom BM.I oder einem anderen Ressort entsandt bzw. auf deren Vorschlag aufgenommen.

Aufsichtsrat der OeSD

Der Aufsichtsrat der Österreichischen Staatsdruckerei Holding AG konstituierte sich im Jahr 2010 mit folgenden Mitgliedern: Dr. Johannes Strohmayer (Vorsitzender), Dr. Wilfried Stadler, Mag. Willi Hemetsberger, sowie zwei Mitgliedern des Betriebsrates der Österreichischen Staatsdruckerei GmbH. Dr. Strasser hat diesem Gremium zu keinem Zeitpunkt angehört.

Das Staatsdruckereigesetz in der geltenden Fassung aus dem Jahr 1997 regelt die Zuständigkeit der Österreichischen Staatsdruckerei für die Herstellung aller Sicherheitsdokumente der Republik Österreich. Diese seit dem Jahr 1997 geltende gesetzliche Bestimmung war der Handlungsmaß-stab für alle seither erfolgten Auftragsvergaben von Sicherheitsdokumenten an die Österreichische Staatsdruckerei.

International hat die Österreichische Staatsdruckerei Auftraggeber in mehr als 60 Staaten auf fünf Kontinenten. Das erfolgreiche internationale Geschäft der OeSD erfolgt vor allem außerhalb Europas.

Rückfragen & Kontakt:

Lisa Bradl
Tel.: +43/1/ 206 66-207;
bradl@staatsdruckerei.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0012