AVISO: Presspoint mit BM Mitterlehner nach Spritpreisgipfel

Wirtschafts- und Energieminister lädt für Donnerstag um 14 Uhr zu einem Pressegespräch über die Ergebnisse des Treffens mit den Stakeholdern zur Lage am Treibstoffmarkt

Wien (OTS/BMWFJ) - Wirtschafts- und Energieminister Reinhold Mitterlehner hat die Vertreter der Mineralölindustrie, des Treibstoffhandels, der Autofahrerclubs, der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) und des VCÖ für Donnerstag zu einem Gespräch ins Wirtschaftsministerium geladen. Es wird dabei über die aktuelle Situation an den Treibstoff-Märkten sowie über mögliche Maßnahmen gesprochen werden, die die Preisanstiege dämpfen und die Transparenz erhöhen könnten.

Die Vertreter/innen der Medien sind herzlich zu diesem Presspoint eingeladen. Es bestehen Film- und Fotomöglichkeiten.

Bitte merken Sie vor:

Pressepoint mit BM Mitterlehner nach dem Spritpreisgipfel

Datum: 24. März 2011, um 14:00 Uhr Ort: Wirtschaftsministerium 1. Stock, Raum 82 Stubenring 1, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend
Pressesprecher des Bundesministers:
Mag. Waltraud Kaserer
Tel.: +43 (01) 71100-5108 / Mobil: +43 664 813 18 34
waltraud.kaserer@bmwfj.gv.at
www.bmwfj.gv.at

Mag. Volker Hollenstein
Tel.: +43 (01) 71100-5193 / Mobil: +43 664 501 31 58
volker.hollenstein@bmwfj.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0006