Popfest Wien eröffnet mit "Millionen-Rapper" Skero und Pop-Chanteuse Gustav

Heimische Pop-Szene vom 5.-8. Mai am Karlsplatz zu Gast

Wien (OTS) - "Wien ist mit dem Popfest um ein Kultur-Highlight reicher: Der Kunstplatz Karlsplatz wird Anfang Mai zum zweiten Mal für zehntausende BesucherInnen zum Mekka einer neuen und qualitätsvollen heimischen Popmusik. Bei freiem Eintritt gibt die Wiener Pop-Szene vier Tage lang ein kräftiges Lebenszeichen von sich", so Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny.

Das zweite Popfest Wien startet seinen unvergleichlichen musikalischen Reigen am 5. Mai mit zwei herausragenden und selbstbestimmten Künstlerpersönlichkeiten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Skero und Gustav.

Mit fünf Millionen You Tube-Clicks für seinen Hit "Kabinenparty" gelangte der zweifache Amadeus-Preisträger Martin Schlager alias Skero, Insidern schon länger als Graffiti-Artist und Gründungsmitglied der HipHop-Crew Texta bekannt, nicht nur hierzulande ganz nach oben. Zur diesjährigen Popfest-Eröffnung wird Skero mit der 15-köpfigen Big Band SKI im spektakulären Breitbandformat auftreten und dabei Österreichs neues, weibliches Stimmwunder "Lylit" präsentieren. Die 26-jährige Lylit arbeitet derzeit in New York mit internationalen Produzenten an ihrem Debut-Album.

Im Anschluß an die große Skero-Show wird die Sound-Pionierin Eva Jantschitsch aka Gustav, welche als Protagonistin des politischen Popsongs gilt, ein exklusives Popfest-Gastspiel geben.

"Das Popfest Wien stellt einem breiten Publikum heuer wieder insgesamt an die 40 spannende und innovative heimische Musikprojekte in allen Farben und Schattierungen vor. Diskussionen, Präsentationen und Workshops zur neuen heimischen Popkultur runden das Festivalprogramm ab", so Popfest-Leiter Christoph Möderndorfer und Programmkurator Robert Rotifer unisono.
Eine umfassende Programmpräsentation ist für den 14. April, 11 Uhr, im Wien Museum am Karlsplatz angekündigt.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Daniel Benyes
Mediensprecher des Stadtrates für Kultur und Wissenschaft
Tel.: 4000 81192
daniel.benyes@wien.gv.at
http://www.mailath.at

Mag. Christoph Möderndorfer
Popfest Wien
christoph.moederndorfer@popfest.at
Tel. 0660 - 812 36 37

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002