Favoriten: Operetten-Nachmittag im Waldmüller-Zentrum

Wien (OTS) - Melodien von Abraham, Raymond, Stolz, Kalman, Lehar, Ziehrer und anderen bekannten Tondichtern ertönen am Samstag, 26. März, im "Waldmüller-Zentrum" (10., Hasengasse 38). Die Veranstaltungsstätte steht an diesem Nachmittag ganz im Zeichen der Operette. Unter dem Titel "Wir singen beide Do - do - do - do..." tragen die Vokalisten Ingrid Merschl, Peter Kratochvil und Max Sahliger einen bunten Liederreigen vor. Im Laufe des Programms kommt bisweilen ein wenig Melancholie auf. Die meisten der Stücke sind jedoch recht schmissig und werden mit viel Temperament dargeboten. Beginn ist um 15.00 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro. Das ehrenamtlich arbeitende Team der Arbeitsgemeinschaft "Kultur 10" sorgt für die Organisation des klangvollen Beisammenseins. Auskunft und Reservierung: Telefon 0660/464 66 14 bzw. Telefon 0699/814 49 056 (E-Mail: waldmuellerzentrum@chello.at).

o Allgemeine Informationen: Veranstaltungen im "Waldmüller-Zentrum": www.wien-favoriten.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
www.wien.gv.at/rk/
Oskar Enzfelder
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Telefon: 01 4000-81057
E-Mail: oskar.enzfelder@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002