Lotto: 2 Sechser zu je 504.000,- Euro in der Steiermark

Sologewinner nach Jackpot beim Joker, Burgenländer gewinnt 524.000,- Euro

Wien (OTS) - Zwei Obersteirer hatten bei der Lotto Ziehung am vergangenen Sonntag das Glück auf ihrer Seite: der eine tippte die "sechs Richtigen" 7, 8, 22, 24, 29 und 41 auf einem Normalschein, der andere wählte einen Quicktipp. Beide gewinnen jeweils mehr als 504.000,- Euro.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 30. Ein Wiener und ein Niederösterreicher bekommen dafür jeweils mehr als 69.000,- Euro. Beide Gewinner setzten auf Quicktipps.

JOKER

Beim Joker gab es eine Quittung mit der richtigen Joker Zahlenkombination. Gespielt wurde sie im Burgenland. Ihr Besitzer sagte "Ja" zum Joker und knackt damit den Jackpot im Alleingang. Sein Gewinn beträgt rund 524.000,- Euro.

Die endgültigen Lotto Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20. März 2011:

2 Sechser zu je EUR 504.174,60 2 Fünfer+ZZ zu je EUR 69.324,00 128 Fünfer zu je EUR 1.181,60 286 Vierer+ZZ zu je EUR 185,00 5.779 Vierer zu je EUR 43,10 7.872 Dreier+ZZ zu je EUR 15,30 99.934 Dreier zu je EUR 4,40 275.306 Zusatzzahl allein zu je EUR 1,10

Die Gewinnzahlen: 7 8 22 24 29 41 Zusatzzahl: 30

Die endgültigen Joker Quoten der Ziehung vom Sonntag, 20. März 2011:

1 Joker EUR 523.582,00 16 mal EUR 7.700,00 131 mal EUR 770,00 1.426 mal EUR 77,00 13.884 mal EUR 7,00 141.331 mal EUR 1,50

Jokerzahl: 9 9 1 2 0 2

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO0001