PPG OEM-Automobillackierungen kündigt Preiserhöhungen bei Elektrotauchlack an

Troy, Michigan (ots/PRNewswire) - Der
OEM-Automobillackierungszweig von PPG Industries , der weltweit führende Produzent von Transportlackierungen, hat heute angekündigt, ab 1. Mai bzw. sobald es die Verträge erlauben, Preiserhöhungen und Aufpreise in seiner Produktlinie für Elektrotauchlacke, Basislacke und verwandte Produkte vorzunehmen.

Weltweite Nachfrage, Kapazitätsbeschränkungen, Ausfälle und Verfügbarkeit von Rohstoffen und Zwischenhändlern hätten die Zuliefersituation verschärft und eine erhebliche Kostensteigerung bei Rohstoffen verursacht, was die Preisanpassungen notwendig mache, so Cynthia A. Niekamp, Senior Vice President von PPG, OEM-Automobillackierungen.

"Der schnelle und anhaltende Anstieg der Kosten von wichtigen Rohstoffen, wie Epoxidharze und Titandioxid, erfordern preisliche Massnahmen im Bereich der Elektrotauchbasislacke und verwandter Produkte," sagte Niekamp. "Wir sehen uns auch in Zukunft verpflichtet, unseren Kunden globale Beschichtungsslösungen zu liefern, die überragende Qualität, Weltklasse-Service und neueste Technologien bieten."

Die Preiserhöhung wird weltweit umgesetzt werden, wobei die Kunden jeweils vor Ort von den Einzelheiten in Kenntnis gesetzt werden.

Information zu PPG

PPG Industries verfolgt die Vision, weiterhin weltführendes Unternehmen für Beschichtungen und Spezialerzeugnisse zu bleiben. Gegründet 1883 steht das Unternehmen seinen Kunden in den Bereichen Industrie-, Transport- und Konsumprodukte, sowie Konstruktions- und Zubehörmarkt zur Verfügung. Neben seinem Hauptstandort in Pittsburgh, USA, ist PPG in weiteren 60 Ländern weltweit tätig. 2010 erreichte sein Umsatz 13,4 Mrd. USD. Die Anteile von PPG werden an der New Yorker Börse gehandelt . Weitere Informationen auf http://www.ppg.com.

Rückfragen & Kontakt:

Mike Millar, PPG Automobillackierungen,
+1-248-267-2237,millar@ppg.com; Anleger, Vince Morales,
+1-412-434-3740, vmorales@ppg.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0017