WWF-Camps 2011: Abenteuer im Schilfwald, in den Bergen und am Fluss

Naturerlebnisse für Vier- bis Vierzehnjährige im Seewinkel, in den Donauauen, im Karwendel, in den Hohen Tauern, an Traun und March

Wien (OTS) - Zehn verschiedene Naturabenteuercamps für Vier- bis Vierzehnjährige bietet der WWF im Frühling und Sommer 2011. Mit erfahrenen WWF-ÖkopädagogInnen und Nationalpark-Rangern geht es im Seewinkel, im Nationalpark Hohe Tauern, im Naturpark Karwendel, in den Donauauen, an Traun und March auf Entdeckungsreisen der ganz besonderen Art: Kinder und Jugendliche schlüpfen in die Rolle von Naturforschern, treffen auf wilde und weniger wilde Tiere und untersuchen spannende Naturschauspiele. Die Camps dauern drei bis sieben Tage und kosten zwischen 175 und 330 Euro inklusive Übernachtung, Betreuung und Verpflegung. Für Kinder zwischen vier und sieben Jahren werden Eltern-Kind Camps angeboten. "Ferien ohne Abenteuer, Spiel, Spaß und neue Freunde sind wie ein Sommer ohne Sonne. Bei den WWF-Camps gibts davon jede Menge", verspricht Rosemarie Kouba, Leiterin des WWF Campprogramms.

Mit einem selbstgebauten Floß über wilde Wasser sausen, auf Wildtiersafari durch die Alpen gehen, sich auf die Spur nächtlicher Aubewohner begeben, Wildpferde, Seeadler und Ameisenlöwen beobachten, geheimnisvolle Schluchten und märchenhafte Höhlenwelten entdecken, "Monster"-Insekten unter dem Mikroskop erforschen, sich auf der Schotterbank die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und abends mit neuen FreundInnen am Lagerfeuer chillen. Wer aufregende Abenteuer in der Natur bestehen und dabei Spannendes über Tiere und Pflanzen erfahren will, kann sich ab sofort beim WWF anmelden.

WWF Camp-Termine 2011:

  • 18.-22. April 2011: Englisch-Camp; Apetlon/Burgenland; 8 bis 13 Jahre.
  • 11.-13. Juni 2011: Eltern-Kind Wildnis Camp; Apetlon/Burgenland; 4 bis 7 Jahre.
  • 10.-16. Juli 2011: Flusserlebnis an der Traun; Obertraun/Oberösterreich; 9 bis 13 Jahre.
  • 17.-23. Juli 2011: Sommercamp am Seewinkelhof; Apetlon/Burgenland; 10 bis 13 Jahre.
  • 24.-30. Juli 2011: Wildniscamp Karwendel; Solsteinhaus/Tirol; 9 bis 13 Jahre.
  • 31. Juli-3. August 2011: Sommertage im Seewinkel; Apetlon/Burgenland; 7 bis 10 Jahre.
  • 7.-13. August 2011: Abenteuer im Nationalpark Donau-Auen; Petronell-Carnuntum/Niederösterreich; 9 bis 13 Jahre.
  • 13. - 15 August 2011: Sommer Eltern-Kind Camp; Apetlon/Burgenland; 4 bis 7 Jahre.
  • 14. - 20. August 2011: Camp in den Hohen Tauern; Mllnitz/Kärnten; 9 bis 13 Jahre.
  • 21. - 24. August 2011: Flusserlebnis an der March; Marchegg/Niederösterreich; 10 bis 14 Jahre.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Rosemarie Kouba unter camp@wwf.at oder Tel. 01/48817-261. Ausführliches Campprogramm inkl. Preise auch unter www.wwf.at/kids/camps.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. (FH) Lisa Simon, WWF Pressesprecherin, Tel. : +43-(0)1-48817-215 bzw. +43-(0)676-83488-215, E-Mail: lisa.simon@wwf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WWF0020