Toto: Jackpot - es geht um 150.000,- Euro

Annahmeschluss für die 8. Extra Toto Runde: 15.3., 18.30 Uhr

Wien (OTS) - Die zweite Toto Garantierunde endete ohne Zwölfer.
Das heißt, kommende Runde geht es um einen Jackpot, es bleiben exakt 100.000,- Euro im Topf, und für den nächsten Zwölfer werden rund 150.000,- Euro erwartet.

Acht Spielteilnehmer - drei, die ihre Tipps über die Spieleplattform win2day.at abgegeben hatten, zwei Oberösterreicher, ein Steirer, ein Wiener und ein Niederösterreicher - tippten einen Elfer und gewannen damit jeweils rund 2.400,- Euro.

In der Torwette gelang es abermals niemandem, alle vier Spiele richtig zu tippen. Somit heißt es im ersten Rang weiterhin Jackpot.

Annahmeschluss für die 11. Runde ist am Samstag um 15.20 Uhr.

8. Extra Toto Runde am 15./16./17. März 2011

1 Bayern München - Inter Mailand 2 Manchester United - Olympique Marseille 3 Real Madrid - Olympique Lyon 4 Chelsea FC - FC Kopenhagen 5 Villarreal CF - Bayer 04 Leverkusen 6 Glasgow Rangers - PSV Eindhoven 7 FC Porto - ZSKA Moskau 8 Liverpool FC - Sporting Braga 9 Manchester City - Dinamo Kiew 10 Paris St.Germain - Benfica Lissabon 11 Zenit St.Petersburg - Twente Enschede 12 Spartak Moskau - Ajax Amsterdam

Spiele 1 bis 4: UEFA Champions League Achtelfinale, Rückspiele. Spiele 6 bis 12: UEFA Europa League Achtelfinale, Rückspiele. Spiele 1 bis 12: Es zählt das Ergebnis nach Ablauf der regulären Spielzeit,ohne Verlängerung (Ende der 2. Spielhälfte).

Annahmeschluss: Dienstag, 15. März 2011, 18.30 Uhr Die endgültigen Quoten der 10. Toto Runde 2011:

JP Zwölfer, im Topf bleiben EUR 100.000,00 - 150.000,00 Euro warten 8 Elfer zu je EUR 2.381,80
120 Zehner zu je EUR 158,70

Der richtige Tipp: 2 X 1 / 2 X 1 / 1 2 1 / X 2 2

Torwette 1. Rang: JP zu EUR 9.197,60
Torwette 2. Rang: 12 zu je EUR 143,50
Hattrick: JP zu EUR 131.876,30

~
Torwette-Resultate: 0:1 2:2 1:0 0:1

Rückfragen & Kontakt:

www.lotterien.at
www.win2day.at

Österreichische Lotterien
Mag. Günter Engelhart, Gerlinde Wohlauf
Tel.: 01 790 70 / 1910, 01 790 70 / 1920

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001