Bundeskanzler Werner Faymann gratuliert den österreichischen Skispringern zu Team-Gold

Wien (OTS) - Bundeskanzler Werner Faymann spricht den ÖSV-Skispringern zum "WM-Grand-Slam" seine Glückwünsche aus: "Ich gratuliere Martin Koch, Andreas Kofler, Thomas Morgenstern und Gregor Schlierenzauer herzlich zu ihrer beeindruckenden mannschaftlichen Leistung." Aufgrund schwieriger Bedingungen wurde der Bewerb überraschend in nur einem Durchgang entschieden. Damit haben die bis dahin führenden Österreicher in allen vier Skisprungbewerben bei dieser WM den Sieg davontragen können.

Erfreulich sei, dass die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2011 damit die Olympischen Spiele in Turin 2006 als für Österreich bisher erfolgreichstes Großereignis in den Nordischen Bewerben ablösten. "Ich freue mich für das gesamte ÖSV-Team über dessen großartigen Erfolge und wünsche allen Sportlerinnen und Sportlern sowie ihren Betreuern weiterhin alles Gute", so der Bundeskanzler.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Leo Szemeliker
Pressesprecher des Bundeskanzlers
Tel.: (01) 531 15 - 2090, 0664/282 25 00

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0001